Abo
  • Services:
Anzeige

SH5-100 - Erster SH-5-Prozessorkern von SuperH

64-Bit-Embedded-RISC-Prozessor für Multimedia-Anwendungen

Das 2001 von Hitachi und STMicroelectronics gegründete Embedded-RISC-Prozessor-Hersteller SuperH hat den ersten Prozessorkern der SH-5-Architektur fertig gestellt. Der SH5-100 integriert einen 64-Bit-CPU-Kern mit Fließkommaeinheit, SIMD-Befehlssatz (single instruction, multiple data) für Multimedia-Anwendungen und On-Chip-Debugging-Fähigkeiten.

Anzeige

Die optionale Fließkommaeinheit des SH5-100 soll dem Prozessorkern bei 3D-Grafikberechnungen unter die Arme greifen. Laut SuperH schafft sie bis zu vier Multiplikations- und drei Additions-Operationen pro Taktzyklus, was bei einer Taktrate von 400 MHz in eine Leistung von 2,8 GFLOPS resultieren soll. Die zusätzlichen SIMD-Instruktionen sollen bei typischen Bild- und Audio-Berechnungen 9,6 GOPS erreichen. Der VSI-konforme SuperHyway-Bus des SH-5 soll für schnellen Datenaustausch mit anderen Basis-Komponenten sorgen. Bei einer Taktrate von 400 MHz soll der SH5 eine Rechenleistung von 700 MIPS erzielen und dabei eine Leistungsausnahme von weniger als 400 mW haben.

Der SH-5 ist für komplexe System-on-Chip-(SOC-)Designs und den Multimedia-Embedded-Bereich gedacht. Er soll sich für Set-Top-Boxen ebenso eignen wie für die Bereiche Internet-Telefonie, Grafik, Spiele und Auto-Unterhaltungssysteme. Der SH-5 arbeitet mit Betriebssystemen wie Windows CE, VxWorks, Linux, QNX, Nucleus+, OS-9, JavaOS und anderen. Zudem ist er laut Hersteller kompatibel zu früheren SuperH-Prozessoren wie dem verbreiteten SH-4. Etwaige Softwareinvestitionen wären somit geschützt, verspricht SuperH.

Der SH-5 kann nun von Herstellern in Lizenz genutzt werden, die nötige Software sowie Entwicklungs-Tools bietet SuperH an.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK STEGMANN GmbH, Donaueschingen
  2. Giesecke & Devrient GmbH, München
  3. AOK Systems GmbH, Hamburg
  4. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  2. 9,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 117€)

Folgen Sie uns
       

  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. Re: Geothermie...

    Ach | 00:27

  2. In einer Galaxie, weit, weit entfernt.

    Afinda | 00:18

  3. Re: blödsinn

    Ach | 00:05

  4. Re: Egal

    Gandalf2210 | 16.10. 23:55

  5. leider etliche Funklöcher, wenn man mit RE1 bei...

    devman | 16.10. 23:47


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel