Abo
  • Services:

Amiga: Nokia Mediaterminal mit AmigaDE

AmigaDE-Spiele und -Anwendungen auf der Set-Top-Box

Laut Amiga Inc. ist das seit kurzem in Schweden erhältliche Nokia Mediaterminal - eine Linux-basierte Set-Top-Box mit Digitalvideorekorder-Funktionalität - mit AmigaDE ausgestattet. Damit sollen für das AmigaDE programmierte Anwendungen auch auf dem Mediaterminal laufen.

Artikel veröffentlicht am ,

Amiga-Präsident und -CEO Bill McEwen bezeichnet dies als einen weiteren deutlichen Schritt hin zur Vision, dass Amiga-Nutzer ihre liebsten Anwendungen auf jedem Gerät und jeder Plattform nutzen können. "Die Integration von Amiga auf das Nokia Mediterminal wird Kunden eine Reihe von Spiel- und Unterhaltungs-Anwendungen auf einem zentralen, an ihren Fernseher angeschlossenen Gerät geben", so McEwen.

Stellenmarkt
  1. Aareal Bank AG, Wiesbaden
  2. über duerenhoff GmbH, Nürnberg

Dank des AmigaDE sollen Mediaterminal-Nutzer Zugriff auf für AmigaDE geschriebene Spiele und Chatprogramme haben. Zudem sollen damit auch MP3-, MPEG4-Dateien und Internet-Videostreams wiedergegeben werden können, so dass der Familienfernseher zur multifunktionalen Unterhaltungszentrale werden würde. Bisher gibt es allerdings nur wenige AmigaDE-Anwendungen und -Spiele.

Das Nokia Mediaterminal verbindet DVB-Set-Top-Box, Festplatten-Digitalvideorekorder und Internetzugang mit der Möglichkeit, zusätzliche Linux- und AmigaDE-Software auszuführen. Das in Schweden bereits ausgelieferte Gerät soll im zweiten Quartal 2002 auch in Deutschland auf den Markt kommen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 7,99€
  2. 3,89€
  3. 49,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 86,80€)
  4. 49,90€ + 5,99€ Versand oder versankostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /