Abo
  • Services:
Anzeige

Canon PowerShot A100 - Neue Einsteigerdigitalkamera

1,2 Megapixel für knapp 250 Euro

Die neue PowerShot A100 ist Canons Einstiegsmodell in die Digitalfotografie. Die PowerShot A100 bietet 1,2 Millionen Pixel Auflösung, CompactFlash Slot sowie einen USB-Anschluss für die Datenübertragung auf den PC. Das Gerät verfügt ferner über eine Film-Funktion zur Aufnahme und Wiedergabe von kleinen Videoclips in zwei Auflösungsstufen. Die Einsteigerkamera ist zudem kompatibel zur Canon-Direct-Printing-Technologie.

Anzeige

Die Bildkontrolle erfolgt auf dem 1,5-Zoll-TFT-Monitor mit bis zu 10facher Vergrößerung. Mit nur einem Knopfdruck lassen sich Bilder unmittelbar nach der Aufnahme löschen, wenn sie am Display angezeigt werden und nicht den gewünschten Vorstellungen entsprechen.

Canon Powershot A100
Canon Powershot A100

Das 3,2fach-Digitalzoom vergrößert den gestalterischen Spielraum des aus fünf optischen Elementen aufgebauten Objektivs: der Bildwinkel des 35-mm-Objektivs (Kleinbildäquivalent) erweitert sich mit Digitalzoomunterstützung auf 125 mm. Im Nahbereich kann man mit der Canon PowerShot A100 bis zu 5 cm an das Objekt herangehen. Der Autofokus mit drei Messpunkten soll auch bei Gegenlichtsituationen und dunklen Hintergründen für korrekte Belichtung und Scharfstellung sorgen.

Das AF-Hilfslicht kann abgeschaltet werden, um unbemerkt fotografieren zu können, z.B. bei Tieren, die leicht erschrecken. Die Serienbildfunktion erlaubt bis zu 2,5 Bilder pro Sekunde bei abgeschaltetem Monitor. Die Verschlusszeit beträgt minimal 1/2000 Sekunde - Langzeitbelichtungen sind bis zu einer Sekunde möglich. Der integrierte Blitz kann auch abgeschaltet werden und ist mit einem Vorblitz ausgestattet, der dem Rote-Augen-Effekt entgegentreten soll.

Für fortgeschrittene Anwender bietet die PowerShot A100 manuelle Einstellmöglichkeiten: Die Empfindlichkeit der PowerShot A100 ist, neben dem Automatikmodus, je nach Bedarf zwischen 64, 100, 200 und 400 ASA wählbar. Ihren Strom bezieht die PowerShot A100 aus zwei Standard-Mignonzellen (Typ AA). Ebenfalls im Lieferumfang enthalten sind eine 8-MB-CompactFlash-Karte und USB-Kabel.

Die Kamera ist ab Mai 2002 für 249,- Euro erhältlich.


eye home zur Startseite
Wuddel 25. Feb 2002

Wird die von iPhoto unterstützt?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. it.sec GmbH & Co. KG, Ulm, ?Berlin, Ludwigsburg, ?Hamburg (Home-Office)
  3. Robert Bosch GmbH, Renningen
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  2. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  3. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  4. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  5. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  6. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  7. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  8. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  9. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  10. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Synology oder QNAP

    gadthrawn | 17:32

  2. Re: Sorry, aber der Text ist für mich unlesbar

    redmord | 17:30

  3. 2160p streamen

    johann1979 | 17:29

  4. Re: Festplatten inbegriffen?

    gadthrawn | 17:22

  5. Re: Nein liebe Telekom

    atikalz | 17:20


  1. 17:49

  2. 17:36

  3. 17:05

  4. 16:01

  5. 15:42

  6. 15:08

  7. 13:35

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel