Xbox: Auch in Asien ein Erfolg?

Konsole ab heute in Japan erhältlich

Nachdem Microsoft die Xbox, die erste eigene Spielekonsole, sehr erfolgreich auf dem amerikanischen Markt eingeführt hat, dürfen ab heute auch Spieler in Japan das Gerät erwerben. Allerdings sind die Zweifel darüber groß, ob Microsoft auch auf dem asiatischen Markt Fuß fassen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Vorfeld wurde oft die Vermutung geäußert, dass Microsoft in Asien große Probleme haben könnte, da hier andere Spiele gefragt sind als etwa in den USA und Europa und Microsoft eine Zeit lang kaum etwas an spezifisch auf den asiatischen Markt abgestimmten Produkten zu bieten hatte. Zudem befindet sich der Markt dort derzeit in fester Hand von Sony und Nintendo. Mittlerweile hat sich diese Situation allerdings gebessert, vor allem auf Grund der Unterstützung der großen japanischen Videospielproduzenten Capcom, Konami und Sega kann Microsoft nun auf eine Reihe landesspezifischer Entwicklungen verweisen.

Gates überreicht erste japanische Xbox an Kunden
Gates überreicht erste japanische Xbox an Kunden
Stellenmarkt
  1. IT-Fachinformatiker (m/w/d) Schwerpunkt MDM / Collaboration
    Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.OPf.
  2. Sachgebietsleiter (m/w/d) Samariter-Adressmanagement (SAM) / Database Management
    ASB Deutschland e.V., Köln
Detailsuche

Zum Start der Konsole sind jetzt zwölf Spiele verfügbar, darunter Titel wie das Grusel-Adventure Silent Hill 2 von Konami, die skurrile Graffiti-Skate-Simulation Jet Set Radio Future von Sega, das Prügelspiel Dead or Alive 3 von Tecmo und das Rennspiel Project Gotham Racing von Microsoft. Weitere erhältliche Titel sind Genma Onimusha, Double Steal, Air Force Delta II, Hyper Sports 2002 Winter, ESPN Winter X Games Snowboarding 2002, Nobunaga's Ambition: Chronicles of Chaos, Tenku: Freestyle Snowboarding und Nezmix. Bis Ende März soll die Zahl der in Japan verfügbaren Spiele auf 22 anwachsen.

Die Xbox ist in Japan zum Preis von 34.800,- Yen verfügbar, was nach derzeitigem Stand etwa 298,- Euro entspricht. In Deutschland wird die Xbox ab dem 14. März zum Preis von 479,- Euro verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


henk 23. Okt 2005

Welch Kameras kann man alles für EyeToy Play 2 benutzen? Bitte Antwort.

Maru 11. Mär 2002

vielleicht bin ich blind, aber ich habe heute dead or alive auf x-box angespielt und...

resonic 01. Mär 2002

kaufen könnte ich mir mehrere davon ,das ist nicht das problem, hab ja auch die PS2 ohne...

Sonic 01. Mär 2002

Bin mir ja nicht sicher ob Du jemals eine Box in Aktion geshen hast. Virtua 4 besser als...

Beobachter 28. Feb 2002

Leider lahmt das hardware-antialias aus mysteriösen Gründen das System herunter, weshalb...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Geekbench & GFXBench
Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max

Das Apple Silicon schneidet gut ab: Der M1 Max legt sich tatsächlich mit einer Geforce RTX 3080 Mobile und den schnellsten Laptop-CPUs an.

Geekbench & GFXBench: Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
Artikel
  1. Sony a7 IV: Es klappt mit der Sony Alpha 7 IV
    Sony a7 IV
    Es klappt mit der Sony Alpha 7 IV

    Endlich ein Klappbildschirm! Wir fanden beim ersten Hands-on mit Sonys frischer Vollformatkamera noch mehr Neuerungen.

  2. Windows 11: User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück
    Windows 11
    User wollen separate Fenster in der Taskleiste zurück

    Windows 11 gruppiert Instanzen einer App zusammen und streicht die Möglichkeit, sie separat anzuzeigen. Das gefällt der Community gar nicht.

  3. Glasfaserausbau und T-Mobile US: Telekom streicht wohl 3.000 Stellen
    Glasfaserausbau und T-Mobile US
    Telekom streicht wohl 3.000 Stellen

    Die Telekom hat FTTH lange herausgezögert und kann jetzt hohe Ausgaben nicht mehr vermeiden. Die Übernahme von T-Mobile US wird zudem immer teurer.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • HP Herbst Sale bei NBB: Bis zu 500€ Rabatt auf Gaming-Notebooks, Monitore uvm. • Kingston RGB 32GB Kit 3200 116,90€ • LG OLED48A19LA 756,29€ • Finale des GP Anniversary Sales • Amazon Music 3 Monate gratis • Saturn Gutscheinheft: Direktabzüge und Zugaben [Werbung]
    •  /