• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft weitet Shared Source Initiative aus

Auch Systemintegratoren erhalten Zugang zum Windows-Quellcode

Microsoft weitet seine Shared Source Initiative aus und gewährt deutlich mehr Unternehmen Einblick in die Windows-Quelltexte. So sollen im Rahmen des Systems Integrator Source Licensing Program (SISLP) nun auch etwa 150 Systemintegratoren, wie beispielsweise Compaq, Zugang zum Source-Code von Microsoft-Betriebssystemen erhalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Zugang zum Quelltext versetzt die teilnehmenden Systemintegratoren in die Lage, ein tieferes Wissen über die Windows-Plattform zu gewinnen und so tiefergehende Sicherheitsanalysen durchführen zu können. So sollen die Anbieter besser auf Kundenwünsche eingehen und Kunden-Software besser an das Betriebssystem anpassen können.

Das Systems Integrator Source Licensing Program (SISLP) steht zunächst etwa 150 Systemintegratoren weltweit ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung. Aber auch so genannte "Gold Support Services Certified Partners" mit mehr als 1.500 Windows-Installationen und einem Microsoft Premier Support Agreement (Level A oder B) können Zugang zu dem Quellcode erhalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 7,50€
  2. 25,99€
  3. 69,99€ (Release am 10. April)
  4. 23,99€

helmut 24. Feb 2002

wer ist denn wohl an steigenden Umsätzen ohne Zunahme des Gewinns interessiert ? das...

super 23. Feb 2002

im vergleich zu dir schon ;-) will er 5% mehr umsatz schlägt er 5% auf den...

helmut 23. Feb 2002

sorry aber von wirtschaft hast du leider nicht so die ahnung Du scheinst ja ein Experte...

super 23. Feb 2002

sorry aber von wirtschaft hast du leider nicht so die ahnung. ... erstens ein monopolist...

helmut 22. Feb 2002

seit wann gibts denn bei m$-Produkten Sicherheit ? Im Ernst, micro$oft kann es doch nur...


Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S20 Ultra - Test

Das Galaxy S20 Ultra ist Samsungs Topmodell der Galaxy-S20-Reihe. Der südkoreanische Hersteller verbaut erstmals seinen 108-Megapixel-Kamerasensor - im Test haben wir uns aber mehr davon versprochen.

Samsung Galaxy S20 Ultra - Test Video aufrufen
Homeschooling-Report: Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen
Homeschooling-Report
Wie Schulen mit der Coronakrise klarkommen

Lösungen von Open Source bis kommerzielle Lernsoftware, HPI-Cloud und Lernraum setzen Schulen derzeit um, um ihre Schüler mit Aufgaben zu versorgen - und das praktisch aus dem Stand. Wie läuft's?
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Kinder und Technik Elfjährige CEO will eine Milliarde Kinder das Coden lehren
  2. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  3. Mädchen und IT Fehler im System

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Adobe-Fontbibliothek Font-Sicherheitslücke in Windows ohne Fix
  2. Microsoft Trailer zeigt neues Design von Windows 10
  3. Unternehmens-Chat Microsoft verbessert Teams

Autorennen: Rennsportler fahren im Homeoffice
Autorennen
Rennsportler fahren im Homeoffice

Formel 1? Gestrichen. DTM? Gestrichen. Formel E? Gestrichen. Jetzt treten die Rennprofis gegen die besten Onlinefahrer der Welt an.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. E-Sport Die Formel 1 geht online weiter
  2. Lvl Von der Donnerkuppel bis zum perfekten Burger
  3. E-Sport Gran-Turismo-Champion gewinnt auch echte Rennserie

    •  /