• IT-Karriere:
  • Services:

COBOL-Support für IBMs neuen Linux-Mainframe

Micro Focus stellt COBOL-Entwicklungsumgebung vor

Micro Focus wird den Einsatzbereich seiner COBOL-Entwicklungsumgebung Server Express auf den vor kurzem angekündigten, nur unter Linux laufenden Mainframe eServer zSeries von IBM ausweiten. Das neue System kann damit auch in COBOL entwickelte Business-Software betreiben und so für zahlreiche geschäftskritische Anwendungen verwendet werden. Anwender, die ihre Applikationen bisher auf unterschiedlichen Plattformen eingesetzt haben, können diese damit auf einem einzigen System konsolidieren.

Artikel veröffentlicht am ,

"Da 70 Prozent der Business-Anwendungen unter COBOL laufen, ist es für uns von großer Bedeutung, dass wir mit einem Partner wie Micro Focus zusammenarbeiten können, der geradezu ein Synonym für COBOL-Entwicklung ist", sagte Joann Duguid, Direktor des Linux zSeries Marketing bei IBM. "Server Express ist ein wichtiges Entwicklungstool für zahlreiche neue und vorhandene Applikationen, und unsere Kunden werden die zusätzliche Flexibilität schätzen, die ihnen eine Migration auf den neuen IBM eServer zSeries for Linux bietet."

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. kubus IT GbR, verschiedene Standorte

"Die Verfügbarkeit von COBOL für die neue IBM-Plattform unterstreicht die Bedeutung, die COBOL auch in Zukunft haben wird", erklärte Joachim Blome, Leiter der deutschen Niederlassung von Micro Focus. "Durch die Integration aktueller Technologien wie Java, Webservices oder XML in die COBOL-Welt werden die Grenzen zwischen Legacy-Systemen und neuen Plattformen fließend."

Server Express für eServer zSeries for Linux wird voraussichtlich ab September 2002 verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)

nimmerland 22. Feb 2002

ich lese Golem knapp 2 Jahre und muss sagen ad's Cobol-Kolumne alleine ist schon Grund...


Folgen Sie uns
       


Xbox Series X und S - Fazit

Im Video zum Test der Xbox Series X und S zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsolen von Microsoft.

Xbox Series X und S - Fazit Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
    20 Jahre Wikipedia
    Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

    Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
    Ein IMHO von Friedhelm Greis

    1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

      •  /