Abo
  • Services:
Anzeige

Composer-Software Band-In-A-Box in Version 11 erhältlich

"Live-Atmosphäre" simuliert Song-Interpretationen verschiedener Bands

M3C bietet ab sofort die Version 11 der Composer-Software Band-In-A-Box von PG Music auf dem deutschen Markt an, die zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen enthält. So kann die neue Version die Akkorde von geladenen MIDI-Dateien erkennen oder einen Song in wenigen Sekunden in eine wav-Datei konvertieren.

Anzeige

Band-In-A-Box 11
Band-In-A-Box 11
Band-In-A-Box 11 bietet mit den "MIDI Datei Akkordassistenten" eine Analyse der Akkorde von eingeladenen MIDI-Dateien, während die neue "Direct-to-Disk"-Renderfunktion ein Band-In-A-Box-Lied innerhalb von 5 bis 10 Sekunden in eine wav-Datei umwandelt. Mit "Live-Atmosphäre" fügt man Bindebögen, Ziernoten, Vibrato, Legatowechsel und Zusatznoten hinzu, um die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten zu simulieren, wenn unterschiedliche Musiker eine Melodie interpretieren.

Die Software erzeugt eine komplette Begleit-Band mit Schlagzeuger, Bassisten, Gitarristen, Keyboarder und vielem anderen, wobei das Programm verschiedene Musikstile beherrscht. Ein RolandED-VSC3-MIDI-Software-Synthesizer soll die Liedwiedergabe in der aktuellen Version zudem klanglich stark verbessern.

Das deutschsprachige Band-In-A-Box 11 soll ab sofort für die Windows-Plattform bei M3C oder im Fachhandel für 119,- Euro erhältlich sein. Das MegaPak mit allen Add-Ons gibt es für 289,- Euro.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hexagon Metrology Vision GmbH, Saarwellingen
  2. W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       

  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: eh alles Mumpitz...

    Rulf | 04:11

  2. Re: Perfektionierung

    ML82 | 03:57

  3. Re: Datenschutz

    ve2000 | 02:30

  4. Re: Präzedenzfall überfällig

    HorkheimerAnders | 02:17

  5. Re: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    ve2000 | 02:01


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel