Abo
  • Services:

Operation Flashpoint Resistance: Umfangreiches Add-On

Codemasters veröffentlicht Erweiterung im Juni

Codemasters wird im Juni Operation Flashpoint: Resistance, ein Add-On zum erfolgreichen Operation Flashpoint: Cold War Crisis veröffentlichen. Das Hauptprogramm des Spieles konnte bis heute weltweit mehr als eine Million Mal verkauft werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Um das Add-On spielen zu können ist der Besitz des Hauptprogrammes zwingend erforderlich. Schauplatz der Erweiterung ist eine 100 Quadratkilometer große Insel, die nicht nur spielerische Abwechslung, sondern auch eine verbesserte Grafik höher aufgelöster Texturen, feinerer Landschaftsstrukturen und großer Industriegebäude bieten soll.

Stellenmarkt
  1. IOS Gesellschaft für innovative Optimiersoftware mbH, Aachen
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Das als Prequel ausgelegte Add-On spielt Jahre vor den Geschehnissen in Operation Flashpoint: Cold War Crisis. Der Spieler schlüpft diesmal in die Rolle von Victor Troska, einem erfahrenen Ex-Special-Forces-Krieger, der sich nach seiner langen und aufreibenden Zeit beim Militär auf die Insel Nogova zurückgezogen hat, um dort als einfacher Zivilist ruhigeren Zeiten entgegenzusehen. Doch seine Träume vom angenehmen Vorruhestand zerplatzen schon nach kurzer Zeit, denn russische Kampfverbände stürmen das vermeintlich friedliche Inselparadies und zerstören dabei Troskas Idylle. Seine anfängliche Abneigung gegenüber einer erneuten militärischen Auseinandersetzung muss der Special-Forces-Profi deshalb aufgeben und sich mit Widerstandskämpfern verbünden, um den Invasoren entgegenzutreten.

Da Operation Flashpoint: Resistance in der Zeit vor dem Eintreffen amerikanischer Truppen spielt, muss sich der Spieler diesmal selbst um sein Equipment bemühen. Wo man bei Operation Flashpoint: Cold War Crisis mit bester Ausstattung in die Schlacht ziehen konnte, gilt es diesmal erst die passenden Quellen für die Beschaffung von Waffen zu entdecken, was für ein abwechslungsreicheres Gameplay sorgen soll. Zudem sollen auch neue Fahrzeuge und Waffen sowie zusätzliche Multiplayer-Missionen für gute Unterhaltung sorgen.

Mehr zu Operation Flashpoint in unserem Test.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Philips 49PUS6482 UHD-TV mit Ambilight für 549,99€ statt 649€ im Vergleich)
  2. (u. a. Lust for Darkness für 11,49€ und Ghost of a Tale für 14,99€)
  3. 299€ (Vergleichspreis 403,90€)

Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /