Abo
  • Services:
Anzeige

Operation Flashpoint Resistance: Umfangreiches Add-On

Codemasters veröffentlicht Erweiterung im Juni

Codemasters wird im Juni Operation Flashpoint: Resistance, ein Add-On zum erfolgreichen Operation Flashpoint: Cold War Crisis veröffentlichen. Das Hauptprogramm des Spieles konnte bis heute weltweit mehr als eine Million Mal verkauft werden.

Anzeige

Um das Add-On spielen zu können ist der Besitz des Hauptprogrammes zwingend erforderlich. Schauplatz der Erweiterung ist eine 100 Quadratkilometer große Insel, die nicht nur spielerische Abwechslung, sondern auch eine verbesserte Grafik höher aufgelöster Texturen, feinerer Landschaftsstrukturen und großer Industriegebäude bieten soll.

Das als Prequel ausgelegte Add-On spielt Jahre vor den Geschehnissen in Operation Flashpoint: Cold War Crisis. Der Spieler schlüpft diesmal in die Rolle von Victor Troska, einem erfahrenen Ex-Special-Forces-Krieger, der sich nach seiner langen und aufreibenden Zeit beim Militär auf die Insel Nogova zurückgezogen hat, um dort als einfacher Zivilist ruhigeren Zeiten entgegenzusehen. Doch seine Träume vom angenehmen Vorruhestand zerplatzen schon nach kurzer Zeit, denn russische Kampfverbände stürmen das vermeintlich friedliche Inselparadies und zerstören dabei Troskas Idylle. Seine anfängliche Abneigung gegenüber einer erneuten militärischen Auseinandersetzung muss der Special-Forces-Profi deshalb aufgeben und sich mit Widerstandskämpfern verbünden, um den Invasoren entgegenzutreten.

Da Operation Flashpoint: Resistance in der Zeit vor dem Eintreffen amerikanischer Truppen spielt, muss sich der Spieler diesmal selbst um sein Equipment bemühen. Wo man bei Operation Flashpoint: Cold War Crisis mit bester Ausstattung in die Schlacht ziehen konnte, gilt es diesmal erst die passenden Quellen für die Beschaffung von Waffen zu entdecken, was für ein abwechslungsreicheres Gameplay sorgen soll. Zudem sollen auch neue Fahrzeuge und Waffen sowie zusätzliche Multiplayer-Missionen für gute Unterhaltung sorgen.

Mehr zu Operation Flashpoint in unserem Test.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. State Street Bank International GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    Matty194 | 22:22

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Vollstrecker | 22:13

  3. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    gadthrawn | 22:08

  4. Re: sicher?

    WallyPet | 22:08

  5. Re: Krass, die hängen sich ja mal echt rein

    jayjay | 21:51


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel