Abo
  • Services:

Lesswire kündigt Bluetooth-Basisstation an

Bis zu sieben drahtlose Geräte ins Netzwerk einbinden

Auf der CeBIT 2002 in Hannover will die lesswire AG ihre neue "LocalNavigator BlueXS-A Bluetooth Basestation" vorstellen. Bis zu sieben Bluetooth-fähige Endgeräte sollen damit direkt in ein Netzwerk eingebunden werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Da die Bluetooth-Basisstation über eine Ethernetschnittstelle direkt an einen ADSL-Router angeschlossen werden kann, kann sie auch direkt einen drahtlosen Internet-Zugriff für mobile Geräte bereitstellen. "Mails abrufen und mit dem PDA im Internet surfen sind bei einer Bandbreite von insgesamt 723 kBit/s auch bei fünf Usern komfortabel möglich", so Markus Guenther, Leiter Produktmanagement bei der lesswire AG.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Für den Vertrieb und die Vermarktung bietet die lesswire AG das Gerät in einem eigenen Gehäuse an, mit der Möglichkeit, zwei Antennen extern anzuschließen, wodurch die Reichweite erhöht wird. Für potenzielle OEM-Partner, die Produkte im Bereich der drahtlosen Datenübertragung oder im DSL-Umfeld anbieten, könne aber auch ein angepasstes Design entwickelt werden.

Die Markteinführung der "LocalNavigator BlueXS-A Bluetooth Basestation" soll im 2. Quartal 2002 erfolgen. Auch eine Version für den Betrieb im Freien soll OEM-Partnern angeboten werden. Lesswire ist auf der CeBIT 2002 in Halle 13 auf Stand D85 zu finden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Fazit

Die Handlung von Detroit: Become Human gefällt uns gut. Sie ist hervorragend geschrieben, animiert und geschnitten. Die Geschichte der Androiden wirkt auch im Vergleich mit früheren Werken von Quantic Dream viel erwachsener und intelligenter, vor allem gegenüber dem direkten Vorgänger Beyond Two Souls.

Detroit Become Human - Fazit Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan
  2. Nintendo Kein wirklich neues Smash und Fire Emblem statt Metroid
  3. Ubisoft Action in Griechenland und Washington DC

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /