Abo
  • Services:
Anzeige

tiptel innovaphone 21 - VoIP mit analogen Telefonen

Anbindung analoger Telefone an IP-basierte Netzwerke

Mit ihrer Gemeinschaftsentwicklung innovaphone 21 bieten innovaphone und Tiptel jetzt einen VoIP-Adapter an, der es ermöglicht, bereits vorhandene analoge Endgeräte auch in Voice-over-IP-(VoIP-)Infrastrukturen zu nutzen.

Anzeige

Während die Ausführung tiptel innovaphone 21-1 über einen IP-Sprachkanal verfügt, können mit der Variante 21-2 zwei Gespräche gleichzeitig über angeschlossene analoge Endgeräte geführt werden. Über TAE-Steckerbuchsen auf der Geräteoberseite lassen sich pro Sprachkanal zusätzlich zu Hauptgeräten wie Telefonen auch je ein Anrufbeantworter oder ein Faxgerät anschließen.

Der tiptel innovaphone 21 wickelt moderne Telefoniefunktionen, wie z.B. Hold, Anrufweiterleitung, Makeln und Rückfrage nach dem Standard H.450 ab, was in Verbindung mit standardkonformen VoIP-Gateways und -Gatekeepern gewohnten Telefon-Komfort sichern soll. Ein Music-on-Hold-Eingang für externe Tonquellen stellt sicher, dass bei Rückfragen Wartemusik eingeblendet wird. Außerdem lassen sich Anrufer im Display analoger Telefone identifizieren, da die neuen IP-Adapter die Rufnummernübertragung CLIP unterstützen. Das Fax-over-IP-Protokoll T.38 garantiert die Übertragung von zeitkritischen Faxen über den IP-Sprachkanal.

Auch gängige Türsprechanlagen können ohne weiteres Zubehör an den tiptel innovaphone 21 angeschlossen werden. Dabei lassen sich sowohl Türöffner als auch die übrigen Endgeräte wie gewohnt bedienen.

Der VoIP-Adapter wird über eine Ethernet-Schnittstelle an das Datennetz angeschlossen und in die vorhandene Infrastruktur eingebunden. Die Konfiguration erfolgt per DHCP-Client automatisch, der Adapter ist aber auch durch Flash-Memories vorkonfigurierbar.

"Durch die VoIP-Technik erschließt sich vielen Unternehmen, die ihre gesamte Infrastruktur einheitlich über das IP-Protokoll abwickeln wollen, ein enormes Einsparungspotenzial, u.a. bei standortübergreifenden Gesprächen über das vorhandene IP-Datennetz. Mit dem neuen Adapter tiptel innovaphone 21 rücken klassische Telefonie und die zukunftsweisende VoIP-Technologie auch innerhalb von Standorten näher aneinander. Fax-Geräte und vorhandene Telefone lassen sich weiterverwenden, Investitionen werden geschützt", so Sönke Peters, Marketingleiter der Tiptel AG.

Das innovaphone 21 wird auf der CeBIT vorgestellt und soll ab 503,50 Euro zu haben sein.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. convanced GmbH, Hannover, Hamburg oder Berlin
  3. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  2. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  3. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  4. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  5. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  6. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  7. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  8. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  9. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  10. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Welcher Netzbetreiber ist das denn, der da...

    Infinity2017 | 13:04

  2. Re: Völlig abgekartetes Spiel

    Schnurrbernd | 13:02

  3. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 12:58

  4. Re: 16-18km am Tag

    Infinity2017 | 12:57

  5. Re: Dann muss aber auch die Drosselung beim...

    Sandeeh | 12:57


  1. 12:33

  2. 11:38

  3. 10:34

  4. 08:00

  5. 12:47

  6. 11:39

  7. 09:03

  8. 17:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel