• IT-Karriere:
  • Services:

Superman rettet die Welt auf der Xbox

Infogrames kündigt Spiel für Herbst an

Superman, der wohl bekannteste Superheld aller Zeiten, wird auch auf den Videospielssystemen der neuen Generation nicht in den Ruhestand treten dürfen. So kündigt Infogrames jetzt das Spiel "Superman: The Man of Steel" für Microsofts Xbox an.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Aufgabe des Spielers wird, was nicht wirklich überraschend ist, darin bestehen, die Stadt Metropolis vor den Bösewichten Brainiac 13 und Lex Luthor zu retten sowie eine Horde wildgewordener Roboter zu zähmen, deren einziges Ziel die Zerstörung alles Menschgewordenen ist.

Stellenmarkt
  1. Media Cologne GmbH, Hürth
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Screenshot #2
Screenshot #2
"Indem wir die faszinierenden Möglichkeiten der Xbox nutzen, werden wir mit 'Superman: Man of Steel' ein Spiel produzieren, das alle Fans der Superman-Comics sowie auch alle Spieler begeistern wird und das es auch wert ist, den Namen Superman zu tragen", so Larry Sparks, Vice President European Marketing bei Infogrames. "Neben sehr detaillierten Welten riesigen Ausmaßes und einer Reihe berühmter Feinde werden auch mehrere dynamische Spielmodi neue und alte Superman-Fans gleichermaßen begeistern."

Screenshot #3
Screenshot #3
Die ersten Screenshots lassen von den angesprochenen technischen Fähigkeiten der Xbox noch nicht allzu viel erkennen, allerdings ist der Titel auch noch ein ganzes Stück vom finalen Release entfernt. Mit der Veröffentlichung ist laut Infogrames im Herbst dieses Jahres zu rechnen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,49€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. 3,74€
  4. (-70%) 2,99€

Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    •  /