Abo
  • Services:

Erfolgreiche PlayStation-2-Spiele zum Sonderpreis

Neue Platinum-Serie eingeführt

Sony Computer Entertainment hat die europaweite Einführung der neuen Platinum-Software-Range für PlayStation 2 bekannt gegeben. Ab dem 1. März werden vier der erfolgreichsten Titel für PlayStation 2 in der Platinum-Reihe zum Preis von 29,95 Euro neu aufgelegt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem günstigen Preis-Leistungsverhältnis soll gute Software zum Taschengeldpreis angeboten und somit auch für Neueinsteiger besonders interessant gemacht werden.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Zu den vier angebotenen Titeln gehören die Kampfsimulationen Dead or Alive 2 und Tekken Tag Tournament sowie die Rennsimulationen Formel Eins 2001 und Gran Turismo 3 A-spec.

"Wir sind sehr stolz darauf, bereits knapp ein Jahr nach der Markteinführung der PlayStation 2 schon so erfolgreiche Softwaretitel zu führen, die sich für die Platinum-Range qualifiziert haben. Um diese Highlights auf PlayStation 2 einer noch größeren Zielgruppe zugänglich zu machen, gehen wir mit erfolgreichen Softwaretiteln in die Platinum-Vermarktung", erklärt Manfred Gerdes, Geschäftsführer von Sony Computer Entertainment Deutschland.

Die Einführung der Platinum-Range wird durch bundesweite Radiospots sowie einer massiven Print-Kampagne unterstützt. Eine spezielle Zweitplatzierung in etwa 750 Händleroutlets soll zudem für eine aufmerksamstarke Warenpräsentation am POS sorgen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

Tapete 24. Sep 2002

jo, weisste auch warum ? Weil die bei den Konsolentiteln gerade keine Patches nachliefern...

annbessy 24. Sep 2002

entschuldige das i mi da jetzt so einmisch, hab ka ahnung von dem spiel, will es nur für...

resonic 19. Feb 2002

ok, PC spiele kosten ja auch nur die knapp 40,- €. die spiele auf der playstation 2...

M.Kessel 19. Feb 2002

Sehe ich genauso. "Taschengeldpreis" ist irgendwo bei 5 bis 10 Euro, während man 29 Euro...

Sucker 19. Feb 2002

Jaja, das sind richtig gute Menschen..nee, mal ernsthaft, am PC würden die Titel ein jahr...


Folgen Sie uns
       


Audi Holoride ausprobiert (CES 2019)

Dirk Kunde probiert für Golem.de den Holoride von Audi aus. Gemeinsam mit Marvel-Figuren wie Rocket aus Guardians of the Galaxy sitzt er dafür auf der Rückbank, während es um eine Rennstrecke geht.

Audi Holoride ausprobiert (CES 2019) Video aufrufen
Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Slighter im Hands on: Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
Slighter im Hands on
Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist

CES 2019 Mit Slighter könnte ausgerechnet ein Feuerzeug Rauchern beim Aufhören helfen: Ausgehend von den Rauchgewohnheiten erstellt es einen Plan - und gibt nur zu ganz bestimmten Zeiten eine Flamme.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show
  2. Royole Flexpai im Hands on Display top, Software flop
  3. Alienware Area 51m angesehen Aufrüstbares Gaming-Notebook mit frischem Design

Geforce RTX 2060 im Test: Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber
Geforce RTX 2060 im Test
Gute Karte zum gutem Preis mit Speicher-Aber

Mit der Geforce RTX 2060 hat Nvidia die bisher günstigste Grafikkarte mit Turing-Architektur veröffentlicht. Für 370 Euro erhalten Spieler genug Leistung für 1080p oder 1440p und sogar für Raytracing, bei vollen Schatten- oder Textur-Details wird es aber in seltenen Fällen ruckelig.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 2060 Founder's Edition kostet 370 Euro
  2. Turing-Architektur Nvidia stellt schnelle Geforce RTX für Notebooks vor
  3. Turing-Grafikkarte Nvidia plant Geforce RTX 2060

    •  /