• IT-Karriere:
  • Services:

Mozilla 1.0 und weiter?

Neue Roadmap für Mozilla - 1.0-Release für April geplant

Der freie Browser Mozilla macht fast seit Freigabe der Quellen durch Netscape mit Verzögerungen auf sich aufmerksam. Auch wenn die aktuellen Vorabversionen durchaus brauchbar und für Netscape ausreichend sind, um ein "fertiges" Produkt auf dieser Basis zu veröffentlichen, hat das Mozilla-Projekt die Veröffentlichung einer Version 1.0 immer weiter herausgeschoben. In einer neuen Roadmap zeigt man nun den Weg bis zu Mozilla 1.0, das nun für April 2002 geplant ist, als auch der weiteren Entwicklung auf.

Artikel veröffentlicht am ,

Während das nächste Milestone-Release Mozilla 0.9.9 idealerweise am 1. März erscheinen soll, lässt man den Termin für das anschließende Mozilla 1.0 Release offen, der Code-Freeze ist für den 27. März vorgesehen. Grund für die Verzögerungen des 1.0-Release sind vor allem die Erwartungen in Sachen Qualität, die man sich von einem 1.0-Release erhofft, ebenso wie eine dann notwendige API-Kompatibilität, die bis zum nächsten Major-Release beibehalten werden muss, so Mozilla-Entwickler Brendan Eich in seinem Mozilla 1.0 Manifesto. Dennoch wird Mozilla 1.0 wohl mit zahlreichen bekannten Fehlern veröffentlicht werden.

Nach der Veröffentlichung von Mozilla 1.0 soll dann der Entwicklungsrhythmus umgestellt werden. Statt einem Fünf-Wochen-Rhythmus will man den neuen Milestones nun ein Quartal Zeit geben, das sich in eine 5-wöchige Alpha- sowie eine ebenso lange Beta-Phase und eine anschließende Testphase teilen. Daran schließt sich dann ein Milestone-Release an, gefolgt von einer mehrere Wochen dauernden Phase, in der automatisierte Crash-Reports gesammelt und ausgewertet werden. So will man die Qualität der Veröffentlichungen erhöhen und hofft zudem, den Rhythmus der Mozilla-Community besser zu treffen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Zotac GeForceRTX 3070 Twin Edge OC WHITE für 769€, INNO3D GeForce RTX 3090 iChill X4 für...
  3. 61,41€ (Bestpreis)

Profi 18. Feb 2002

Topic dieses Threads: "Mozilla 1.0 und weiter?" Ich kann Marc-Olivers Reaktion...

Tulac 18. Feb 2002

Menschen machen Fehler und Menschen arbeiten auch bei Microsoft oder beim Mozilla-Projekt...

Marc-Oliver... 18. Feb 2002

OK, dann mal Entschuldigung!

Geek 18. Feb 2002

Es war von Lynx die Rede, nicht Mozilla!

Marc-Oliver... 18. Feb 2002

Warum sollte Mozilla kein Flash können? Mozilla kann natürlich auch Flash und Shockwave...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3070 - Test

Die Grafikkarte liegt etwa gleichauf mit der Geforce RTX 2080 Ti.

Geforce RTX 3070 - Test Video aufrufen
    •  /