Abo
  • Services:
Anzeige

Öko-Label für Handys führt aus Herstellersicht in die Irre

Hersteller wollen keine freiwillige Kennzeichnung geringer Strahlungsintensität

Die Hersteller von Mobilfunkgeräten haben bekräftigt, dass sie ein Öko-Label auf Handys nicht unterstützen. Der Bundesumweltminister hatte vorgeschlagen, dass die Hersteller sich freiwillig verpflichten sollen, besonders "strahlungsarme" Handys mit einem solchen Label zu kennzeichnen.

Anzeige

Das geforderte Siegel suggeriert nach Herstelleransicht jedoch, dass entsprechend gekennzeichnete Handys gesünder seien als solche ohne. Damit würde aus Sicht der Hersteller ein wissenschaftlich unhaltbarer Zusammenhang vorgetäuscht. Die dem Bundesumweltministerium zugeordnete Strahlenschutzkommission stellte im September 2001 fest, dass bei Einhalten der Grenzwerte kein Verdacht auf ein gesundheitliches Risiko besteht. Alle Handys halten die vorgeschriebenen Grenzwerte ein. Deshalb gibt es aus Sicht der Hersteller keinerlei Notwendigkeit für ein Öko-Label.

Nach Ansicht der Handy-Hersteller hat der maximale SAR-Wert keine Aussagekraft hinsichtlich der tatsächlichen Exposition während der Nutzung. Diese tatsächliche Exposition wird im Wesentlichen durch Faktoren wie die Empfangssituation, Wahl des Netzes, Handhaltung oder Verwendung von Headsets bestimmt und ist somit unterhalb des Maximalwerts sehr variabel.

Der maximale SAR-Wert ist ein Maß für die Exposition unter ungünstigsten Bedingungen. Im Betrieb liegt der tatsächliche SAR-Wert von Handys oft bis zu 1.000fach darunter. Mit dem Öko-Label würde somit nach Herstellermeinung ein willkürliches Maß ohne jede wissenschaftliche Begründung geschaffen, das obendrein nicht Transparenz erzeugt, sondern Unüberschaubarkeit schafft. Deshalb wäre die Einführung dieses Siegels im Sinne einer fundierten Information nach Ansicht der Hersteller unsinnig.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker KG, Bielefeld
  2. Comarch AG, Dresden
  3. posterXXL GmbH, München
  4. Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (BSZ), Konstanz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. 189,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Windows 10 Version 1709 im Kurztest

    Ein bisschen Kontaktpflege

  2. Powerline Advanced

    Devolo bringt DLAN-Adapter mit zwei Ports und Steckdose

  3. CSE

    Kanadas Geheimdienst verschlüsselt Malware mit RC4

  4. DUHK-Angriff

    Vermurkster Zufallszahlengenerator mit Zertifizierung

  5. Coda

    Office-365-Alternative kommt ohne "Schiffe versenken" aus

  6. Bethesda

    Wolfenstein 2 benötigt leistungsstarke PC-Hardware

  7. Radeon Software 17.10.2

    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

  8. Cray und Microsoft

    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

  9. Wiper Premium J XK

    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

  10. Fall Creators Update

    Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Librem = Bio Siegel für Notebooks

    cnMeier | 12:06

  2. noch einfacher als der Namensmanager in Excel ist

    cu7003 | 12:05

  3. Re: hotel minibar schlüssel?

    Jürgen Troll | 12:04

  4. Re: 1700¤ fürs Rasen mähen?

    rolfanders | 12:04

  5. Re: Wird auch Zeit

    FreierLukas | 12:03


  1. 12:01

  2. 11:36

  3. 11:13

  4. 10:48

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 09:35

  8. 09:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel