Abo
  • Services:

"Ich liebe dich" per Blitz-SMS

Web.de erweitert FreeMail-Funktionen

Web.de bietet auf seiner Website ab sofort einen so genannten Blitz-SMS-Service an. Mit diesem können kurze Textnachrichten an Handys verschickt werden, die direkt auf dem Display des Empfängers angezeigt werden, ohne dass eine Taste zum Lesen des Textes gedrückt werden muss.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Textmöglichkeiten sind dabei von Web.de vorgegeben, nutzbare Vorlagen sind etwa "Ich liebe dich" oder "Ruf' bitte sofort an".

Eine Blitz-SMS kostet 15 WEB.Cent (ein WEB.Cent entspricht dabei einem Euro-Cent) und ist die erste von einigen angekündigten SMS-Funktionen, die Web.de im Rahmen seines Unified-Communication-Dienstes Web.de FreeMail in den kommenden Wochen einführen will.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 149€ (Bestpreis!)

chojin 13. Mär 2002

prinzipiell gibz Wasser kostenlos, ja. aber im Ernst: Die von mir gewünschten Free-SMS...

Benjamin 13. Mär 2002

bekommt ihr Wasser (weil es so simpel und einfach ist) auch umsonst ?! sogar dafür muss...

Punica 18. Feb 2002

Das sehe ich auch so... Die grossen stecken doch alle unter einer Decke. Ich glaube nicht...

hühnerhugo 17. Feb 2002

Wo kommen eigentlich immer wieder die Dummschwätzer her, die mit dümmlichen Beiträgen...

PC-Techniker 17. Feb 2002

Den Service...bietet ein N6210 in Verbindung mit TBE schon geraume Zeit an. Sicher ist...


Folgen Sie uns
       


Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018)

Die WSD-F30 von Casio ist eine Smartwatch, die sich besonders gut fürs Wandern eignen soll. Sie zeigt verschiedene Messwerte an - auch auf einem zweiten LC-Display.

Casio WSD-F30 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

    •  /