Abo
  • Services:
Anzeige

2MBit-Standleitung von SpaceNet ohne Einrichtungsgebühr

Neukunden sparen im März die Einrichtungsgebühren

Der Zugangsprovider SpaceNet bietet Neukunden vom 1. bis 31. März 2002 eine 2-MBit/s-Leitung ohne Einrichtungsgebühr. Diese liegt normalerweise bei 990,- Euro für eine zwölfmonatige Mindestlaufzeit. Außerdem entfällt im März die Anschlussgebühr für den entsprechenden Router Cisco 1603 in Höhe von 240,- Euro und den Tarif I-WAN Highspeed in Höhe von 390,- Euro.

Anzeige

I-WAN ist ein Angebot von Spacenet für Unternehmen, die eine Internetanbindung mittels digitaler Standleitungstechnik benötigen. Die monatliche Grundgebühr von 500,- Euro umfasst unter anderem E-Mail-Zustellung, kostenlosen Hotline-Support und Übertragungsvolumen von zehn GigaByte. Jedes weitere GigaByte schlägt mit 20,- Euro zu Buche.

Interessierte Unternehmen erhalten durch die Preisaktion eine Gesamtersparnis von 1.620,- Euro.


eye home zur Startseite
lol 04. Nov 2003

lol. können sie nich ne Standleitung ma billiger machen. irgendwie zwischen 50-80€ flat...

egal 16. Apr 2002

wer kann sich sowas leisten?

Thomas 15. Feb 2002

Für München gibts zu M-Net (www.m-net.de) keine sinnvolle Alternative... unsere Kunden...

MatthiasEibl 15. Feb 2002

Gib es diese Leitung auch in abgelegeneren Gebieten oder nur in (Groß)Städten?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Sindelfingen
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. 139€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

  1. "durchaus drei Tage"...

    Shred | 00:29

  2. Re: Geothermie...

    Ach | 00:27

  3. In einer Galaxie, weit, weit entfernt.

    Afinda | 00:18

  4. Re: blödsinn

    Ach | 00:05

  5. Re: Egal

    Gandalf2210 | 16.10. 23:55


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel