Abo
  • Services:
Anzeige

Sicherheitsloch: Outlook erkennt ungültige Mail-Anhänge

E-Mail-Header werden von Outlook und Outlook Express falsch interpretiert

Wie jetzt bekannt wurde, steckt in zahlreichen Versionen von Microsoft Outlook eine fehlerhafte Interpretation der Message Header (Nachrichtenkopf) von E-Mails. So kann ein Carriage Return von MS Outlook fälschlicherweise als Carriage Return mit Line Feed verstanden werden, womit Virenscanner getäuscht und umgangen werden können. Das berichtet der niederländische Sicherheitsexperte Valentijn Sessink von Open Office, da bereits ein Wurm aufgetaucht ist, der ein ähnliches Sicherheitsloch ausnutzt.

Anzeige

Diese Fehlinterpretation seitens Outlook führt dazu, dass der Message Header als Nachrichtentext verstanden wird, was wiederum Virenprogrammierern ein Scheunentor für mögliche Angriffe eröffnet. Denn Angreifer können den E-Mail-Client so dazu bringen, vorzeitig mit der Abarbeitung des Nachrichtentextes zu beginnen und so Dateianhänge zu erkennen, die andere Programme wie etwa Virenscanner nicht als solche identifizieren können. Dadurch können Virenscanner so einen ungültigen Dateianhang nicht erkennen und auf Virenbefall prüfen, was den Anwender in den trügerischen Glauben versetzt, die Anhänge seien auf Viren geprüft worden.

Nach dem derzeitigen Kenntnisstand sind auf jeden Fall die Versionen 5.5 und 6.0 von Outlook Express davon betroffen; wobei aber auch in anderen Versionen von Outlook und Outlook Express mit Problemen zu rechnen ist. Die MacOS-Versionen von Outlook Express scheinen das Problem hingegen nicht zu kennen.

Microsoft wurde nach Angaben von Valentijn Sessink über das Sicherheitsloch erstmals am 31. Januar 2002 informiert. Wiederholte Benachrichtigungen folgten am 4. Februar und nochmals am 7. Februar. Eine Reaktion jeglicher Art von Microsoft blieb bislang aus. Der niederländische Sicherheitsexperte rät dazu, die E-Mail-Funktionen in Outlook Express und Outlook nicht zu verwenden, bis Microsoft einen Patch anbietet und solange ein anderes Mail-Programm zu verwenden.


eye home zur Startseite
O.Koenigs 04. Jul 2002

Hallo, gibt es mittlerweile einen Patch für Outlook 6 um dieses Problem zu umgehen...

Shai 14. Feb 2002

Also ich finde IMAP äußerst praktisch, da ich damit Mails von zu Hause und von meiner...

tron 14. Feb 2002

Kannst du mir mal sagen oder ne Fundstelle zeigen, die darüber INformiert, was IMAP fuer...

Carsten 14. Feb 2002

Bill Gates und Linus Torvalds treffen sich: Bill: "... der Leichtsinn unbedarfter...

xxxx 14. Feb 2002

Ich nutze TheBat seit über 3 Jahren. habe mit Pegasus angefangen zu Zeiten als Microsoft...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbeutingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  2. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  3. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  4. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  5. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  6. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  7. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  8. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  9. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  10. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Re: So ein Schwachsinn!

    medium_quelle | 16:06

  2. Re: Ganz krasse Idee!

    Pedrass Foch | 16:03

  3. social media > /dev/null

    Gamma Ray Burst | 16:02

  4. @all: wer sich jetzt fragt was Mobiles Lernen nun...

    Pedrass Foch | 16:01

  5. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    Tuxgamer12 | 15:49


  1. 14:13

  2. 13:15

  3. 12:31

  4. 14:35

  5. 14:00

  6. 13:30

  7. 12:57

  8. 12:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel