• IT-Karriere:
  • Services:

QuickTime 6 mit MPEG-4-Unterstützung ist fertig, aber...

...Apple hält die Software auf Grund der MPEG-4-Lizenzbedingungen zurück

Apple zeigte jetzt erstmals QuickTime 6, das nun auch vollständige Unterstützung für MPEG-4 enthält. Zusammen mit dem neuen QuickTime Streaming Server 4 und dem neuen QuickTime Broadcaster stellt Apple damit eine der ersten kompletten MPEG-4-basierten Streaming-Lösungen vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Zwar sei QuickTime 6 eigentlich komplett fertig und könnte sofort veröffentlicht werden, aber Apple will die Software zurückhalten, bis die Lizenzbedingungen für MPEG-4 verbessert werden. Hintergrund sind die von der MPEG-LA, der größten Gruppe von MPEG-4-Patent-Inhabern, vorgeschlagenen Lizenzbedingungen. Demnach müssen nicht nur Hersteller wie Apple Lizenzgebühren abführen, sondern auch Inhalteanbieter, die Videos streamen wollen. Zwar ist man bei Apple bereit, eine vernünftige Lizenzgebühr zu zahlen, doch geht man davon aus, dass MPEG-4 im Markt kaum eine Chance haben wird, wenn Content-Provider ebenfalls Lizenzgebühren abführen müssten.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Marburg
  2. über duerenhoff GmbH, Schwalmstadt

QuickTime 6 bietet eine komplett skalierbare ISO-verträgliche MPEG-4-Unterstützung mit Apple-eigenen Video Codecs sowie Unterstützung des Advanced Audio Coding (AAC), dem MPEG-4 Sprach-Codec CELP sowie DVC Pro (PAL). Zudem ist QuickTime 6 konform zur ISMA-(Internet-Streaming-Media-Alliance-)1.0-Spezifikation und kann sowohl MPEG-1 und MPEG-2 als auch Flash 5 wiedergeben.

Der ebenfalls neu vorgestellte QuickTime Streaming Server 4 ist hingegen ab sofort erhältlich, da hier keine Lizenzgebühren anfallen. Er kann neben MPEG-4 auch MP3-Dateien oder Playlisten ausliefern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. 189€ (Bestpreis)
  3. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  4. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)

Folgen Sie uns
       


Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_

Mit Mega-Power sagte Sega 1990 der Konkurrenz den Kampf an. Im Golem retro_ holen wir uns die Spielhalle nach Hause.

Sega Mega Drive (1990) - Golem retro_ Video aufrufen
Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    •  /