Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft ändert Nutzungsbestimmungen für Windows XP

Microsoft erlaubt sich selbst weitreichenden Zugriff auf jedes XP-System

Wie jetzt bekannt wurde, hat Microsoft seine Nutzungsbestimmungen zu Windows XP in einem Detail verändert: So will sich Microsoft die Erlaubnis des Anwenders holen, ein System mit Windows XP automatisch per Internet auf benötigte Updates oder Patches zu überprüfen und diese auch automatisch aufzuspielen.

Anzeige

Microsoft ändert in unregelmäßigen Abständen die so genannten "Product Use Rights", die letztmalig im Januar überarbeitet wurden und als pdf-Download zur Verfügung stehen. Darin verlangt Microsoft eine weitreichende Überwachung über Systeme, auf denen Windows XP installiert wurde. Redmond will also überprüfen, welche Applikationen installiert sind und ob diese oder das Betriebssystem Patches oder Updates benötigen und diese dann automatisch einspielen.

Unklar ist aber noch, ob der Software-Riese aus Redmond dies tatsächlich so umsetzen wird. Denn er riskiert dadurch, sich starker öffentlicher Kritik auszusetzen, weil solche Kontrollmaßnahmen gegen geltende Datenschutzbestimmungen verstoßen könnten. Besonders in großen Unternehmen dürfte zudem eine automatische Einspielung von Patches für großen Missmut sorgen, weil solche Konfigurationsänderungen aus Produktivitätsgründen zu abgestimmten Zeitpunkten durchgeführt werden.


eye home zur Startseite
kkrug 08. Mär 2002

Mag ja total richtig, sein aber viele Nutzern gefällt das nicht. UND: nicht alle Patches...

Enduro 15. Feb 2002

gibts auch nen fachbegriff für, ...) das ding ist die >salvatorische Klausel< ciao. Enduro

andirola 14. Feb 2002

Soweit ich das mitbekommen habe wird die Mac-OS-Software von M$ finanziert wird, Apple...

andirola 14. Feb 2002

Hallo Nico, hab übrigens kein Win XP, aber FP2k (deswegen mein Kommentar). Zu Sekten...

Nico 14. Feb 2002

Hallo bm, erlaube mir, dir zu unterstellen das du keine "Originalversion" besitzt. Denn...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Bonn, Bonn
  2. Continental AG, Regensburg
  3. Daimler AG, Stuttgart-Möhringen
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 649,90€

Folgen Sie uns
       

  1. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone

  2. Sexismus

    US-Spielforum Neogaf offenbar abgeschaltet

  3. Kiyo und Seiren X

    Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer

  4. Pixel 2 XL

    Google untersucht Einbrennen des Displays

  5. Max-Planck-Gesellschaft

    Amazon eröffnet AI-Center mit 100 Jobs in Deutschland

  6. Windows 10

    Trueplay soll Cheating beim Spielen verhindern

  7. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  8. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  9. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  10. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Da fällt Trump die Kinnlade runter

    DeathMD | 11:47

  2. 2017 und 1080p30

    RheinPirat | 11:45

  3. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum...

    Eisboer | 11:44

  4. Lustige Szenarien. Lenkradsperre bei 250 KM/H

    ckerazor | 11:44

  5. Cheatfrei oder Privacy

    Eisboer | 11:43


  1. 11:47

  2. 11:40

  3. 11:29

  4. 10:50

  5. 10:40

  6. 10:30

  7. 10:15

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel