Abo
  • Services:
Anzeige

Kerngeschäft der Biodata AG ausgegliedert

Insolvenzverwaltung verkauft Standorte in Dresden und Lichtenfels

Die Insolvenzverwaltung der Biodata Information Technology AG hat das ehemalige Kerngeschäft mit der Verschlüsselungsplattform Babylon und der Firewall-Technologie an die neu gegründete Biodata Systems GmbH in Frankenberg übertragen. Die operativen Aktivitäten der BlueCrypt-Verschlüsselungslinie führt die Dica Technologies GmbH, eine 100-prozentige Tochter der AG mit Hauptsitz in Dresden, weiter.

Anzeige

Die Biodata Systems GmbH mit Sitz in Frankenberg erwirbt Rechte an den Babylon- und BIGfire-Produkten. Knapp 50 Mitarbeiter zählt das neu gegründete Unternehmen unter der Führung von Claus Platen. Eigentümer der Gesellschaft ist die TOM Beteiligungsgesellschaft mbH mit Sitz in Korbach.

Das operative Geschäft der BlueCrypt-Verschlüsselungstechnologie ist in der Hand der Dica Technologies GmbH mit insgesamt zwölf Mitarbeitern in Dresden und Berlin. Die Geschäftsführung unterliegt dem ehemaligen Niederlassungsleiter Dr. Norbert Wulst sowie dem Unternehmensberater und ehemaligen Geschäftsführer eines Rohstoffunternehmens Dr. Jochen Brinkmann.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. ZytoService Deutschland GmbH, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. (u. a. Ryzen 5 1400 für 151,99€, Ryzen 5 1600 für 198,95€ und Ryzen 7 1700 für 290,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  2. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  3. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  4. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  5. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  6. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  7. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  8. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  9. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  10. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Leider verpennt

    bombinho | 21.10. 23:54

  2. Re: Wir kolonialisieren

    FreiGeistler | 21.10. 23:53

  3. Re: Bahn schneller machen

    Geistesgegenwart | 21.10. 23:44

  4. Re: Das ist eh die Zukunft.

    Dr.Jean | 21.10. 23:25

  5. Re: Besser als GTA

    countzero | 21.10. 23:22


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel