Abo
  • IT-Karriere:

Version 2.0 der Infonyte-XML-Datenbank verfügbar

Beratung durch Fraunhofer IPSI, Implementation durch Spin-Off

Das Datenformat XML (Extended Markup Language) hat eine breite Akzeptanz in der IT-Industrie und bei Kunden gefunden. Wer jetzt im Dokumentenmanagement, beim medienneutralen Publizieren und bei contentbezogenen E-Business-Anwendungen an die Umsetzung geht, muss dafür sorgen, dass seine Investitionen zukunftssicher sind: Was nach XML konvertiert oder in XML abgelegt wurde, sollte auch durch geeignete XML-Werkzeuge verarbeitet werden. Die Migration der Datenformate nach XML allein stellt nicht sicher, dass diese Daten auch durch die zahlreichen kostengünstigen XML-Werkzeuge verarbeitet werden können.

Artikel veröffentlicht am ,

Das XML-Kompetenzzentrum des Fraunhofer IPSI und die Infonyte GmbH, eine Ausgründung des IPSI, bieten ein Leistungsspektrum von der Beratung bis zur Implementierung an. Das XML-Kompetenzzentrum berät vor allem Konzerne und Verbände, die heterogene Datenaustauschformate in B2B-Anwendungen einsetzen. Dabei setzt es auf seine breite XML-Expertise aus der Mitarbeit an XML-Normen des W3C, der Definition des Homebanking-Standards HBCI und der Durchführung von Projekten im Finanzbereich. Hier stehen sowohl die Modellierung von offenen, zukunftssicheren Datenaustauschformaten als auch der Einsatz von Repositories (strukturierte Datenspeicher) im Vordergrund.

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

Ein Weg dazu ist die skalierbare Speicherung und Verarbeitung von XML-Daten, für die jetzt die Version 2.0 der javabasierten Infonyte-XML-Datenbank zur Verfügung steht. Die Datenbank wurde vom gleichnamigen Spin-Off Infonyte GmbH des XML-Kompetenzzentrums des Fraunhofer Instituts Integrierte Publikations- und Informationssysteme (IPSI) entwickelt.

Infonytes Datenbanktechnologie speichert XML-Daten nativ ab und benötigt keine zusätzlichen Schemata. XML-Abfragesprachen, Web- und Java-Schnittstelle erlauben den Einsatz auf allen Java-fähigen Plattformen vom Handheld bis zu hochskalierbaren Serversystemen. Auf Grund seiner geringen Systemanforderungen eignet sich das System besonders zur Realisierung mobiler Anwendungen und Embedded Systems.

Das XML-Kompetenzzentrum und Infonyte zeigen gemeinsam auf der CeBIT den Stand ihrer Entwicklungen (Hannover, 13.- 20.3.02, Halle 11, Fraunhofer Stand A14, Arbeitsplatz 10 im Themenbereich 4).



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  2. 529,00€
  3. ab 369€ + Versand

Folgen Sie uns
       


Asus Prime Utopia angesehen

Asus zeigt auf der Computex 2019 eine Ideenstudie für ein neues High-End-Mainboard.

Asus Prime Utopia angesehen Video aufrufen
Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

    •  /