Abo
  • Services:
Anzeige

AMD sponsert Ferrari in der Formel 1

Das Ferrari Formel Eins Team verwendet ab sofort Prozessortechnologie von AMD

AMD hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen das Ferrari Formel Eins Team als Sponsor unterstützen wird. Die Partnerschaft mit Ferrari ist eines der größten Sponsorenprogramme im Sport, das AMD bislang ins Leben gerufen hat. "Begründet" wird das Sponsorship mit einer leicht konstruiert wirkenden Parallele: Beide Unternehmen hätten den Willen, sich dem Wettbewerb zu stellen, den Drang zu Innovation und die Leidenschaft zu gewinnen.

Anzeige

Das AMD-Logo wird bei Rennen in aller Welt sowohl auf den Ferrari-Rennwagen in der Formel Eins als auch auf Helm und Rennanzug des Ferrari-Fahrers Rubens Barrichello zu sehen sein.

"Indem wir die AMD-Marke mit einem erfolgreichen und prestigeträchtigen Unternehmen wie Ferrari und mit Formel-Eins-Rennen verbinden, unterstreichen wir unser Selbstbild als Unternehmen, das nach herausragenden Erfolgen in einem heiß umkämpften Markt strebt", so Giuliano Meroni, Vice President Sales and Marketing, AMD Europa. Zusätzlich soll das Ferrari Formel Eins Team PC-Systeme auf der Basis von AMD-Prozessoren nutzen. Diese sollen den Ferrari-Fahrern während der Formel-Eins-Rennen mit Leistungsmessungen und -diagnosen in Echtzeit helfen.

"Von einem Ferrari-Rennauto erwartet man beste Leistung und Zuverlässigkeit. Wir erwarten dasselbe von unserer technischen Ausstattung, wozu auch Computer zählen", sagt Jean Todt, Teamleiter von Ferrari. "Wir freuen uns, einen weltweiten Technologie-Führer wie AMD zu unseren offiziellen Sponsoren zählen zu dürfen."

Ferrari hat im Rahmen einer weltweiten Pressekonferenz im italienischen Maranello einen neuen einsitzigen Formel-Eins-Rennwagen präsentiert, der für die Weltmeisterschaft 2002 mit dem AMD-Logo versehen wurde.


eye home zur Startseite
Unrelevant 08. Feb 2002

AMD baut meiner Meinung nach nun schon seit langem die besseren Prozessoren, jetzt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Chrono24 GmbH, Karlsruhe
  3. Deloitte, Stuttgart, Frankfurt, Düsseldorf, München, Hamburg
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 2,99€
  2. (-85%) 4,49€
  3. (-10%) 53,99€

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Deutsche Glasfaser kommt im ländlichen Bayern weiter

  2. Druck der Filmwirtschaft

    EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern

  3. Fritzbox

    In Bochum beginnen Gigabit-Nutzertests von Unitymedia

  4. PC

    Geld für Intel Inside wird stark gekürzt

  5. Firmware

    Intel will ME-Downgrade-Attacken in Hardware verhindern

  6. Airgig

    AT&T testet 1 GBit/s an Überlandleitungen

  7. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  8. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  9. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  10. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Re: Kann dem jemand mal bitte Gewaltenteilung...

    divStar | 04:12

  2. Re: ich verstehe nicht so ganz

    divStar | 04:04

  3. Re: Jetzt tut mal nicht so als hättet ihr nicht...

    divStar | 03:55

  4. Re: Kippschalter, Mäuseklavier

    divStar | 03:49

  5. Re: ich hätte gerne das recht

    divStar | 03:46


  1. 17:01

  2. 16:38

  3. 16:00

  4. 15:29

  5. 15:16

  6. 14:50

  7. 14:25

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel