Abo
  • Services:

BfA erprobt Rentenauskunft online

Erstmals persönliche Daten zur Rentenversicherung online abrufbar

Die Versicherten der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte (BfA) können künftig ihre Daten zur Rentenversicherung nicht nur auf dem Postweg, sondern erstmals auch online abrufen. Dazu startet die Deutsche Bank 24 jetzt gemeinsam mit der BfA ein Pilotprojekt, an dem bundesweit 5.000 Kunden der Bank teilnehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sie können ab sofort am eigenen PC ihren Versicherungsverlauf und eine Rentenauskunft von der BfA anfordern. Die gewünschten Informationen gehen innerhalb weniger Sekunden nach der Anfrage online beim Versicherten ein. In einem nächsten Schritt wird es für BfA-Versicherte zusätzlich möglich sein, ihre Bankverbindung und Anschrift jederzeit online zu ändern.

Stellenmarkt
  1. Haufe Group, St. Gallen (Schweiz)
  2. Haufe Group, Freiburg

"Unsere Kunden profitieren von diesem innovativen und exklusiven Angebot. Mit der bequemen und sicheren Online-Abfrage der persönlichen Daten zur Rentenversicherung wird die qualifizierte Vorsorge- und Vermögensberatung der Deutschen Bank 24 sinnvoll ergänzt. Zugleich erschließen wir uns mit dieser Kooperation, die im deutschen Bankenmarkt führend ist, neue Anwendungsfelder für unsere Online-Services", so Dr. Achim Kassow, Mitglied des Vorstands der Deutschen Bank 24.

"Die Kooperation mit der Deutschen Bank 24 gibt uns die Möglichkeit, diesen besonderen Service gemeinsam mit einem starken Partner anzubieten und frühzeitig die Akzeptanz unserer Kunden zu testen. Ab Herbst 2002 werden wir dieses Verfahren zudem auch in Zusammenarbeit mit anderen Interessenten anbieten", ergänzt Dr. Anne Meurer, Geschäftsführerin der BfA.

Um ihre persönlichen Daten bei der BfA online abrufen zu können, benötigen die Versicherten eine zertifikatsbasierte Signaturkarte, die WebSign 24+ Chipkarte der Deutschen Bank 24. Mit ihrer Hilfe und einem Chipkartenleser, der an den PC angeschlossen wird, ist die sichere Übertragung der Daten möglich. Hierfür registrieren sich die Nutzer einmalig mit ihrer WebSign 24+ Karte unter www.bfa-berlin.de. Danach können die Versicherungsdaten bequem und sicher online abgefragt werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Subel 09. Aug 2009

ich bin 59 Jahre und erbitte hiermit um Auskunft, welche eventuelle Rente ich sichtlich...

Dieter Richter 10. Mär 2006

Monika Urban 18. Jan 2006

Heinz Krüpfganz 04. Jun 2005

Antonio Basile 19. Apr 2005


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on: Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen
Pixel 3 und Pixel 3 XL im Hands on
Googles Smartphones mit verbesserten Kamerafunktionen

Google hat das Pixel 3 und das Pixel 3 XL vorgestellt. Bei beiden neuen Smartphones legt das Unternehmen besonders hohen Wert auf die Kamerafunktionen. Mit viel Software-Raffinessen sollen gute Bilder auch unter widrigen Umständen entstehen. Die ersten Eindrücke sind vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. BQ Aquaris X2 Pro im Hands on Ein gelungenes Gesamtpaket mit Highend-Funktionen

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

    •  /