Abo
  • Services:

Stiftungen investieren Millionensumme in Schulcomputer

Bertelsmann Stiftung und Heinz Nixdorf Stiftung: Engagement für Neue Medien

Die Bertelsmann Stiftung und die Heinz Nixdorf Stiftung investieren bis 2004 insgesamt drei Millionen Euro für die Förderung der Medienkompetenz in Schule und Hochschule. Damit setzen die Stiftungen ihr Engagement für das Programm "Bildungswege in die Informationsgesellschaft" (BIG) fort, in das seit 1996 schon rund vier Millionen Euro geflossen sind.

Artikel veröffentlicht am ,

"Dass Deutschland bei der Integration der Neuen Medien in Schulen einiges nachzuholen hat, belegen auch Ergebnisse der Pisa-Studie", so Dr. Ingrid Hamm von der Bertelsmann Stiftung.

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Großburgwedel
  2. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt

Danach benutzen im Schnitt nur 15 Prozent der Schüler in Deutschland regelmäßig den Computer im Unterricht. In anderen Ländern liegen die Quoten wesentlich höher: Dänemark und Großbritannien (über 55 Prozent), Finnland (37 Prozent), Schweden (35 Prozent) und USA (30 Prozent).

Als Kern-Projekt des Programms BIG beginnen jetzt die Recherchen für eine internationale Benchmarking-Studie, in der die wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Integration der Neuen Medien an Schulen identifiziert werden sollen. Geprüft wird, wie etwa nationale Rahmenbedingungen, regionale Koordination, Schulmanagement, Lehrerfortbildung und Bereitstellung von digitalen Unterrichtsmaterialien die Medienkompetenz von Lehrern und Schülern beeinflussen. Besonders vorbildliche Lösungen sollen ab Oktober 2002 in einem Modellprojekt umgesetzt werden. An der Studie beteiligen sich je zwei Regionen aus Australien, Finnland, Großbritannien und den USA. Für Deutschland werden Strategien für die Integration Neuer Medien in Leverkusen und München näher untersucht.

Durch das BIG Programm konnten in Nordrhein-Westfalen insgesamt 40.000 Lehrer in der Nutzung Neuer Medien im Unterricht weitergebildet werden. Außerdem wurde im Rahmen von BIG ein Curriculum für die Lehrerausbildung in Neuen Medien entwickelt, das vom Land NRW übernommen wurde.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 53,99€

Zigan 20. Feb 2002

Stimmt schon das es viele schwer haben zu rechnen oder zu lesen aber deswegen lernt man...

wunderkind 07. Feb 2002

Hallo, ich denke das das der richtige Weg ist. Allerdings ist der Betrag viel zu niedrig...

geschan 06. Feb 2002

Totaler Bloedsinn, Wenn man den Kindern und Jugendlichen in der Schule die richtigen...


Folgen Sie uns
       


Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen

Alexa kann komisch lachen und schlecht rappen - wie man im Video hört.

Golem.de lässt Alexa schlecht lachen und rappen Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /