Abo
  • Services:

Mit dem E-Learning-Projekt auf dem Weg zum Abi

Bildungsministerium und Verlage entwickeln mit IBM E-Learning-Projekt

Das nordrhein-westfälische Bildungsministerium hat in Kooperation mit den Bildungsverlagen Cornelsen und Ernst Klett und mit Unterstützung von IBM das bisher bundesweit einmalige Projekt abitur-online.nrw entwickelt. Im Rahmen des Projektes werden Schülerinnen und Schüler angeleitet, mit Hilfe von systematisch aufeinander aufbauender Lernsoftware und den Kommunikationsmöglichkeiten der Neuen Medien selbstständig Wissen zu erwerben.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Projekt startet im Weiterbildungskolleg ab Sommer dieses Jahres an acht Standorten und in der gymnasialen Oberstufe ab Mitte 2003 im Schulversuch an 150 Schulen.

Stellenmarkt
  1. Janz Tec AG, Paderborn
  2. Consors Finanz, München

"Um Schülerinnen und Schüler in die Lage zu versetzen, Problemstellungen selbstständig zu erfassen und zu lösen, müssen sie lernen, selbstständig zu lernen", erklärte Bildungsministerin Gabriele Behler. "Dazu allerdings brauchen wir Lernformen und eine Pädagogik, die die Schülerinnen und Schüler kundig, ziel- und teamorientiert zum selbstständigen Lernen anleitet." Die Neuen Medien seien ein Instrument auf dem Weg dorthin. "Sie eröffnen neue Lern- und Kommunikationsmöglichkeiten und mehr Flexibilität in der Wahl des Lernortes", so Behler. Letzteres sei vor allem für die Erwachsenenbildung von großer Bedeutung.

Abitur-online.nrw besteht aus zwei Pilotprojekten: einem internetgestützten abendgymnasialen Bildungsgang, der es den Teilnehmern ermöglicht, die Hälfte der Unterrichtsstunden am heimischen Computer zu absolvieren und dem Modellprojekt "Selbstständiges Lernen mit digitalen Medien" in der gymnasialen Oberstufe. Mit dem internetgestützten abendgymnasialen Lehrgang sollen berufserfahrene Erwachsene in drei Jahren zum Abitur geführt werden.

Die Hälfte des Präsenzunterrichts - zehn von zwanzig Unterrichtsstunden pro Woche - wird durch Selbststudium ersetzt, das von den jeweiligen Fachlehrern tutoriell über das Internet betreut wird. Basis für die Selbstlernphasen ist eine Lernplattform, über die das Lehr- und Lernmaterial bereitgestellt wird. Die Lernplattform bietet die Möglichkeit zur gemeinsamen Arbeit über das Internet sowie Module zur Kommunikation der Studierenden untereinander, aber auch zwischen den betreuenden Lehrkräften und ihren Lerngruppen.

Beim Modellprojekt "Selbstständiges Lernen mit digitalen Medien" in der gymnasialen Oberstufe erhalten die Schulen ein Lehr- und Lernsystem, das je nach Einsatzzweck nahezu alle Möglichkeiten der Neuen Medien bereitstellt: von individuellen Kurzlehrgängen mit Lernerfolgskontrolle bis hin zu anspruchsvollen projektorientierten kooperativen Arbeitsformen.

IBM unterstützt im Rahmen des Projekts die Qualifizierung von Lehrerinnen und Lehrern.

Am 20.02.2002 wird die Homepage www.abitur-online.nrw.de freigegeben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Prime Video)
  2. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...
  3. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live

Lara Croft steht kurz vor ihrer Metamorphose, Dragon Quest 11 und Final Fantasy 14 erblühen in Europa und zwei ganz neue Spieleserien hat Square Enix auch noch vorgestellt. Wie fanden wir das?

Square Enix E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /