Abo
  • Services:
Anzeige

ATI: Radeon-8500- Grafikkarten bald mit 128 MByte (Update)

Auslieferung in Europa über Partnerhersteller

ATI hat für März neue Radeon-8500- und Radeon-8500-LE-Grafikkarten in Aussicht gestellt, auf denen 128 Mbyte DDR-SDRAM verbaut sind. Bisher gab es diese Karten nur mit 64 MByte.

Anzeige

Bisher liefern ATI und Partner nur Radeon-8500-(LE-)Grafikkarten mit maximal 64 MByte DDR-SDRAM aus. Damit will ATI offenbar den für Februar/März 2002 erwarteten GeForce4-Ti-Grafikkarten Paroli bieten, den ersten, die - nach noch unbestätigten Informationen von NVidia - alle mit 128 MByte DDR-SDRAM ausgestattet sein werden.

Abgesehen vom Plus an Speicher wird sich laut ATI an den Taktraten - 275 MHz beim Radeon 8500 bzw. 250 MHz beim Radeon 8500 LE - nichts ändern. Dies dürfte dem erwarteten, aber noch nicht offiziell von ATI angekündigten Radeon-8500-XT-Grafikchip vorbehalten sein.

Interessant ist, dass ATI die Karten nur in Nordamerika ausliefern wird. Die Radeon 8500 mit 128 MByte DDR-SDRAM soll 299,- US-Dollar kosten, die etwas weniger leistungsfähige Radeon 8500 LE mit 128 MByte DDR-SDRAM ist bei 199,- US-Dollar angesiedelt; beide sollen ab März erhältlich sein.

Laut ATI Deutschland werden in Europa Partner wie Guillemot/Hercules entsprechende Radeon-8500-(LE-)Grafikkarten mit 128 MByte auf den Markt bringen. Konkrete Produktankündigungen gab es von ATIs europäischen Partnern noch nicht.


eye home zur Startseite
Denkste! 05. Mai 2005

ATi Radeon 8500... Veraltet...

jack skysegel 27. Apr 2003

irgendwie werde ich mit ati eonfach nicht glücklich, nachdem ich diverese probleme mit...

Nils 11. Feb 2002

NVIDIA hat eigentlich nur einen Grund genannt, weshalb soviel Speicher notwendig ist...

redpool 11. Feb 2002

Hallo, habe mir vor 1 Monat eine Radeon 8500 geholt. Sie hat bei mir 275 Mhz und 350 Mhz...

KKS 05. Feb 2002

128 sind eher was für den CAD-Bereich und ich denke nicht, dass die 8500´er dafür gebaut...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. über Nash Direct GmbH, Germersheim
  3. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  4. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

  1. Re: AW: Die Spezialisten in Muenchen

    attitudinized | 21:35

  2. Re: Die Anbieter dürften jubeln

    Pedrass Foch | 21:35

  3. Re: Die hätten mindestens noch einen Kunden mehr ...

    Sharra | 21:31

  4. Re: Verwundert, warum die OS Umgebung keine...

    hle.ogr | 21:29

  5. Re: Sorry, aber der Text ist für mich unlesbar

    Bouncy | 21:27


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel