Abo
  • Services:

Xbox - Erster Extrem-Werbespot online

Microsofts Xbox-Kampagne hebt ab

Microsofts breit angelegte Werbekampagne für die Spielekonsole Xbox soll in Europa "mit starken Bildern und einer noch stärkeren Botschaft" glänzen. Auf der mehrsprachigen Xbox-Erlebnis-Website playmore.com findet sich nun ein erster TV-Werbespot, der das auf denkwürdige Art und Weise zu demonstrieren weiß.

Artikel veröffentlicht am ,

'Life is Short'
'Life is Short'
Der als Videostream im Windows-Media-Player-Format ".asx" angebotene TV-Werbespot 'Life is short' begleitet den Protagonisten durchs Leben, kurz nachdem er bei seiner Geburt aus dem Schoß seiner Mutter geschossen wird. Nach dem durchrüttelnden Ende kommt schließlich die Aufforderung "Play More", Microsofts Werbeslogan für die Xbox-Werbekampagne. Die Xbox soll in Europa ab 14. März 2002 erhältlich sein.

Kommentar:
Wie es aussieht, sucht sich nicht nur Nintendo (Beispiel: Game Boy Advance) Werbeagenturen mit frechen Ideen aus. Der Xbox-Werbespot ist durchaus sehenswert, was bei vollmundigen Versprechungen sonst nicht immer der Fall ist. Allerdings dürften zarte Gemüter nach dem Betrachten durchaus etwas schockiert sein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

gbl 07. Jun 2002

Richtig. Ist gelinde gesagt eine Schweinerei ...

hardwarewolf 07. Jun 2002

Der Spot ist geschmcklos, das stimmt. Aber dies der heutigen Werbung im allgemeinen...

hardwarewolf 07. Jun 2002

Der Spot ist geschmcklos, das stimmt. Aber dies der heutigen Werbung im allgemeinen...

rudisoft 06. Jun 2002

das ist genau das richtige für eine generation, die glaubt, dass die love-parade eine...

BoChi 15. Apr 2002

Hehe, lo fleischn ;) Ich find den Spot auch gut, is zwar MS aber der Spot is cool...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
    •  /