Abo
  • Services:
Anzeige

Cybernet braucht offenbar dringend Geld

Verkauf der Data Center soll kurz- und mittelfristige Finanzierung sichern

Der Internetanbieter Cybernet AG will sich von seiner Data-Center-Infrastruktur trennen. Einen entsprechenden Optionsvertrag unterzeichnete man jetzt mit der Telehouse GmbH. Damit will Cybernet seinen kurz- und mittelfristigen Finanzbedarf decken.

Anzeige

Teil der Strategie von Cybernet sei es, sich auf den hochqualitativen Service im Data-Center-Bereich zu konzentrieren. Der Besitz der Infrastruktur hingegen gehöre nicht zum Kernbereich dieser Strategie und binde substanzielle Finanzmittel, die Cybernet für die kurz- und mittelfristige Finanzierung verwenden will.

Dazu hat Cybernet der Telehouse GmbH die Option eingeräumt, die bestehenden Data Center in München, Frankfurt und Hamburg zu einem Preis von etwa 30 Millionen Euro zu kaufen. Telehouse hat diese Data Center gegenwärtig gemietet. Die Option kann bis spätestens 31. März 2002 ausgeübt werden.

Im Gegenzug hat Telehouse Cybernet einen Betrag in Höhe von 1,3 Millionen Euro gezahlt, der bei Ausübung der Option mit dem Kaufpreis verrechnet werden wird. Wird die Option nicht ausgeübt und die Data Center werden von Telehouse nicht gekauft, wird die Zahlung für die Option als Vorschuss auf die Verpflichtungen von Telehouse aus dem Mietverhältnis angesehen.

Cybernet will weiterhin eng mit der Telehouse GmbH zusammenarbeiten. Telehouse wird sich auf das Management der Data Center und die Bereitstellung von Colocation Services konzentrieren und Cybernet wird den Schwerpunkt auf Web-Server-Management und Outsourcing-Dienstleistungen legen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Zühlke Engineering GmbH, München, Hannover, Eschborn
  2. LuK GmbH & Co. KG, Bühl
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-53%) 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
IT-Sicherheit: Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
IT-Sicherheit
Der Angriff kommt - auch ohne eigene Fehler
  1. eID Willkommen in der eGovernment-Hölle
  2. Keeper Security Passwortmanager-Hersteller verklagt Journalist Dan Goodin
  3. Windows 10 Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

Elektroauto: War es das, Tesla?
Elektroauto
War es das, Tesla?
  1. Elektroauto Norwegische Model-S-Fahrer klagen gegen Tesla
  2. Erneuerbare Energien Tesla soll weitere Netzspeicher in Australien bauen
  3. Elektroauto Teslas Probleme mit dem Model 3 sind nicht gelöst

Datenschutz an der Grenze: Wer alles löscht, macht sich verdächtig
Datenschutz an der Grenze
Wer alles löscht, macht sich verdächtig
  1. Verwaltung Barcelona plant Wechsel auf Open-Source-Software
  2. US-Grenzkontrolle Durchsuchung elektronischer Geräte wird leicht eingeschränkt
  3. Forschungsförderung Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  1. Re: Es gibt gute Gründe, seine Nachbarn...

    Hakuro | 00:50

  2. Re: Bitte selber recherchieren und nicht einfach...

    lestard | 00:50

  3. Link

    Ninos | 00:49

  4. Re: 28 Gigahertz?

    Sharra | 00:47

  5. Bin seit 2006 dabei

    BrittaRice | 00:46


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel