Abo
  • Services:
Anzeige

CDV treibt Geschäfte in den USA voran

USA-Büro mit neuer Besetzung

Mit sofortiger Wirkung hat die Tochtergesellschaft des Karlsruher Publishers CDV Entertainment AG, CDV Software Entertainment US, Inc., zwei neue Führungskräfte verpflichtet. Sowohl der neue CEO Robert Pickens als auch der COO J.R. Johnson konnten bereits in namhaften Unternehmen der Spieleindustrie Erfahrungen sammeln.

Anzeige

Pickens und Johnson sollen die Expansion des deutschen Publishers auf dem nordamerikanischen Markt für Computerspiele weiter vorantreiben. CDV hatte die amerikanische Tochtergesellschaft im Jahr 2000 gegründet.

Pickens war bisher unter anderem als Mitbegründer von Interactive Magic tätig, einem Publisher für Simulationen und Strategiespiele, der 1998 an die Börse ging. Zudem war Pickens Mitglied des Vorstandes von Red Storm Entertainment, bevor das Unternehmen 1999 von Ubi Soft übernommen wurde. Außerdem beriet Pickens als Consultant mehrere Unternehmen in der Computerspiele-Branche, unter anderem Timeline Studios, die 1999 von dem Autor Michael Crichton gegründet wurden.

J.R. Johnson war bis zu seiner Ernennung zum COO der CDV Software Entertainment US, Inc. CEO des Online-Reisebüros Virtual Tourist Inc. Johnson ist Mitglied der kalifornischen Anwaltskammer, California State Bar, mit Tätigkeitsschwerpunkt Wertpapierrecht und Mergers & Acquisitions.

"Wir sind hocherfreut, zwei solch dynamische und qualifizierte Persönlichkeiten als Leitung unseres CDV-USA-Büros verpflichtet zu haben. Wir sind uns sicher, dass Pickens und Johnson CDV USA zu einem wichtigen Mitstreiter auf dem nordamerikanischen Markt machen werden", kommentierte Wolfgang Gäbler, CEO der Muttergesellschaft CDV Software Entertainment AG.

Pickens und Johnson werden CDV USA vom Research Triangle Park in North Carolina, dem größten Forschungspark in den USA, und von Los Angeles aus leiten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Smartexposé GmbH, Berlin-Kreuzberg
  2. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  3. Genossenschaftsverband Bayern e.V., München
  4. Spectra-Physics, Rankweil (Österreich)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  2. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  3. Unitymedia

    Discounter Easy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  4. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt

  5. Montagewerk in Tilburg

    Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert

  6. AUV

    US-Marine sucht mit Robotern nach verschollenem U-Boot

  7. Apple Watch

    WatchOS-1-App-Updates gibt es bis zum April 2018

  8. ZDF mit 4K-UHD

    Bergretter und Bergdoktoren werden in HLG-HDR ausgestrahlt

  9. Star Wars Battlefront 2

    Macht und Mikrotransaktionen

  10. Tether

    Kryptowährungsstartup verliert 31 Millionen Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: The machine that builds the machine

    quineloe | 15:07

  2. Re: Gilt im Grunde auch für Videoplattformen

    grorg | 15:06

  3. Re: Nintendo macht es mit ZELDA auf der Switch...

    Niaxa | 15:05

  4. Re: Also werden alle mit langsamen Internet...

    Marvin-42 | 15:04

  5. Re: Gewährleistung

    Truster | 15:01


  1. 14:14

  2. 12:57

  3. 12:42

  4. 12:23

  5. 11:59

  6. 11:50

  7. 11:34

  8. 11:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel