SAP SI übertrifft Wachstumsprognosen

Umsatz legt um 44 Prozent zu

Die SAP Systems Integration AG (SAP SI) hat entsprechend dem heute vorgelegten vorläufigen Jahresabschluss im Geschäftsjahr 2001 ihren Umsatz um 44 Prozent von 186,2 auf 268,8 Millionen Euro gesteigert. Der Operating Profit vor Goodwill-Abschreibungen verbesserte sich um 37 Prozent von 29,3 auf 40,3 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Umsatz aus organischem Wachstum ohne Akquisitionen stieg im abgelaufenen Geschäftsjahr von 186,2 auf 244,9 Millionen Euro und damit um 32 Prozent. Das Unternehmen hat damit sein Wachstumsziel von 22 bis 27 Prozent deutlich überschritten.

Stellenmarkt
  1. Administration / Webdesign / internes Portal mit SharePoint
    Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer, Hamburg
  2. Spezialist (m/w/d) für Informationssicherheit
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München Obergiesing-Fasangarten
Detailsuche

Der Operating Profit vor Goodwill-Abschreibungen aus organischem Wachstum stieg um 43 Prozent von 29,3 Millionen Euro auf 42,0 Millionen Euro.

Auch im vierten Quartal 2001 konnte SAP SI den Umsatz weiter steigern. Mit 74,9 Millionen Euro lag er um 32 Prozent über dem starken Vorjahreswert von 56,6 Millionen Euro. Der Operating Profit vor Goodwill-Abschreibungen blieb im vierten Quartal 2001 mit 12,1 Millionen Euro um 5 Prozent unter dem hohen Vorjahresniveau von 12,7 Millionen Euro. Ursache für diese Entwicklung sei die Konjunkturabschwächung, die damit verbundene niedrigere Auslastung sowie überproportionale Kosten für die Intensivierung von Vertrieb und Marketing.

Für 2002 rechnet SAP SI nach einem konjunkturbedingt verhaltenen Geschäft zu Jahresbeginn im zweiten Halbjahr mit einer Belebung der Nachfrage. Das Unternehmen plant für das Geschäftsjahr 2002 ein Umsatzwachstum von 15 bis 20 Prozent.

Golem Akademie
  1. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    7.–8. Februar 2022, virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    15.–17. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zudem gab SAP SI bekannt, dass der Vorstand künftig wieder auf vier Mitglieder erweitert wird: Dr. Bernd-Michael Rumpf hat sein Mandat als Aufsichtsratsmitglied der SAP SI AG in der gestrigen Aufsichtsratssitzung niedergelegt und wurde vom Aufsichtsrat mit Wirkung zum 1. Februar 2002 als weiteres Mitglied in den Vorstand der SAP SI berufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. Let's Encrypt: Was Admins heute tun müssen
    Let's Encrypt
    Was Admins heute tun müssen

    Heute um 17 Uhr werden bei Let's Encrypt Zertifikate zurückgezogen. Wir beschreiben, wie Admins prüfen können, ob sie betroffen sind.
    Eine Anleitung von Hanno Böck

  2. Framework Laptop im Test: Das wird unser nächstes reparierbares Arbeits-Notebook
    Framework Laptop im Test
    Das wird unser nächstes reparierbares Arbeits-Notebook

    Der Framework Laptop ist wirklich besonders: Komponenten lassen sich einfach auseinanderbauen. Ein schickes Notebook ist es obendrein.
    Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

  3. Hauptuntersuchung: Tesla Model S beim TÜV nur knapp vor Verbrennern von Dacia
    Hauptuntersuchung
    Tesla Model S beim TÜV nur knapp vor Verbrennern von Dacia

    Bei den TÜV-Prüfungen schneidet das Model S nicht viel besser ab als sehr günstige Verbrenner. Andere E-Autos sind da besser.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /