Abo
  • IT-Karriere:

AMD - Athlon XP und Duron werden billiger

Athlon XP 1500+ und Thunderbird-Vorgänger werden nicht mehr von AMD gelistet

Nachdem Intel bereits zum Sonntag die Preise einiger seiner Prozessoren gesenkt hat, gibt es nun auch die bereits erwartete Preissenkung von AMD. Diese betrifft lediglich Athlon-XP- und Duron-Prozessoren.

Artikel veröffentlicht am ,

Beim Athlon XP wird lediglich das aktuelle Topmodell mit der Bezeichnung 2000+ und einer Taktrate von 1,67 GHz nicht im Preis gesenkt. Das kleinste Modell, der 1500+, wird zudem nicht mehr gelistet. Seit kurzem werden zudem die alten Athlons mit Thunderbird-Kern nicht mehr gelistet.

 Athlon XP  28. Januar 02  29. Januar 02  Reduktion
 2000+
(1,67 GHz)
 339,- US-Dollar  339,- US-Dollar   0 %
 1900+
(1,6 GHz)
 269,- US-Dollar  231,- US-Dollar  14 %
 1800+
(1,53 GHz )
 223,- US-Dollar  188,- US-Dollar  16 %
 1700+
(1,47 GHz)
 190,- US-Dollar  157,- US-Dollar  17 %
 1600+
(1,4 GHz)
 160,- US-Dollar  130,- US-Dollar  19 %
 1500+
(1,33 GHz)
 130,- US-Dollar  Nicht mehr gelistet!   -
Stellenmarkt
  1. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  2. DATA MODUL AG, München


Beim Duron sind alle Versionen günstiger geworden:

 Duron
(Morgan-Kern)
 28. Januar 02  29. Januar 02  Reduktion
 1,3 GHz  118,- US-Dollar  103,- US-Dollar  13 %
 1,2 GHz  103,- US-Dollar  89,- US-Dollar  14 %
 1,1 GHz  89,- US-Dollar  74,- US-Dollar  17 %
 1,0 GHz  74,- US-Dollar  69,- US-Dollar  7 %


Im Preis gleich bleiben AMDs Mobil-Prozessoren und der Server-Prozessor Athlon MP. Die oben genannten Preise verstehen sich als Großhandels-Stückpreise bei einer Abnahmemenge von 1.000 Prozessoren.

Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich übrigens unter markt.golem.de.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. 229€ (Bestpreis!)
  3. mit Gutschein: NBBX570

ShaftCOM 30. Jan 2002

Kompliment Jungs ! Ihr seid jetzt meines Wissens nach die einzige News-Site mit den...

bigben 29. Jan 2002

na, dann steht ja doch bald ein 1800er ins haus :)

CK (Golem.de) 29. Jan 2002

Die 160 Dollar stimmten nicht, die kostete der Mobile Duron 1GHz. Es waren 118 US...

ShaftCOM 29. Jan 2002

160 Dollar Gestern 103 Dollar Heute 57 Dollar => 13% (?) Reduktion ????? aha. Ich hätte...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert

Google hat seine neuen Pixel-Smartphones vorgestellt: Im ersten Hands on machen das Pixel 4 und das Pixel 4 XL einen guten Eindruck.

Google Pixel 4 und Pixel 4 XL ausprobiert Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

    •  /