Abo
  • Services:
Anzeige

JoWooD bringt "Die Gilde"

Publishingvertrag mit dem deutschen Entwickler 4HEAD Studios

Der kürzlich erfolgte Abschluss eines Publishingvertrages mit dem deutschen Entwickler 4HEAD Studios sichert der JoWooD Productions AG die weltweiten Rechte an der Simulation "Die Gilde - Handel, Habsucht und Intrigen". Bisher lagen die Publishingrechte bei Infogrames Deutschland.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
"Mit dem Erwerb der Vertriebsrechte für 'Die Gilde' setzen wir unser Engagement für die Unterstützung deutscher Studios weiter fort", äußert sich JoWooD-Vorstandsmitglied Wilhelm Hamrozi. "Dieses erstklassige Produkt wird der Anfang einer Reihe vielversprechender Titel für die kommenden Monate sein", fügt der Vorstand hinzu.

Screenshot #2
Screenshot #2
Lars Martensen, Geschäftsführer der 4HEAD Studios: "JoWooD hat sich während der gesamten Verhandlungsphase zu 'Die Gilde' als verlässlicher und fairer Partner gezeigt. Deshalb sind wir sehr glücklich über den Abschluss des Vertrages."

Screenshot #3
Screenshot #3
Im September 1997 wurde 4HEAD Studios von Lars Martensen und Tobias Severin mit dem Ziel gegründet, hochwertige und intelligente PC-Spiele für den internationalen Markt zu entwickeln. Bisher entwickelte das Team die Spiele Die Fugger I und II.


eye home zur Startseite
Alex 30. Jan 2002

Hi Tim, Wenn's bei Dir lief, musst Du wirklich Glück gehabt haben. Bei mir war's echt...

Tim 30. Jan 2002

War denn die völker 2 wirklich so buggy? hab das gar nicht mitbekommen...oder lief der...

Sucker 30. Jan 2002

hmm, was macht dich denn jetzt so sicher dass das bei Die Gilde besser wird? wenn jowood...

Richtig so !!! 29. Jan 2002

Meine Hochachtung an die Entscheidungsträger bei JoWooD ! Bei "Die Völker 2" hatte man...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Osnabrück, Westmünsterland
  2. KOMET GROUP GmbH, Besigheim
  3. Computacenter AG & Co. oHG, Frankfurt
  4. D. Lechner GmbH, Rothenburg ob der Tauber


Anzeige
Top-Angebote
  1. 289€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. ASUS ZenWatch 2 Silber/Braun für 79€ statt 142,90€ im Preisvergleich und WD externe 2...
  3. (u. a. SanDisk SSD Plus 240 GB für 69€)

Folgen Sie uns
       

  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Wer von den 90 % nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    Comicbuchverkäufer | 11:40

  2. Re: 1050 und dann noch langsamer?

    madejackson | 11:25

  3. Re: Alles sind russische Bots

    Gamma Ray Burst | 11:18

  4. Als hätten wir davon nicht schon genug

    winterkoenig | 11:18

  5. Re: Zusammenhang Strukturgröße und Taktrate

    JouMxyzptlk | 11:13


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel