Abo
  • Services:

Neues 18-Zoll- und 15-Zoll-TFT-Display von Sony

Beide nur mit analogem Input

Sony hat zwei neue LCD-Modelle vorgestellt. Zum einen den Multiscan SDM-S81 mit 18 Zoll und zum anderen den der 15-Zöller Multiscan SDM-S51. Beide Modelle sollen sich durch ihre Farbbrillanz, ihre Abbildungsleistungen und ihr schlankes Gehäusedesign besonders hervortun.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony Multiscan SDM-S81
Sony Multiscan SDM-S81
Die Gamma-Einstellung beim Multiscan SDM-S81 erlaubt die Justierung der Farbtemperatur ohne Auswirkungen auf den Kontrast und die Helligkeit. Darüber hinaus soll die Funktion Advanced Digital Smoothing die exakte Wiedergabe von Linien und Zeichen ermöglichen, auch wenn einmal nicht die normale feststehende Auflösung des Bildschirms, sondern eine interpolierte genutzt wird. Damit sollen die üblichen Stufeneffekte ausgemerzt werden.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Der S81 bietet ein Kontrastverhältnis von 400 : 1 und arbeitet mit einer Auflösung von 1280 x 1024 Pixeln. Das Gerät arbeitet mit einer Leuchtdichte von 200 Candela pro Quadratmeter und erreicht vertikal und horizontal einen Blickwinkel von 160 Grad.

Sony Multiscan SDM-S51
Sony Multiscan SDM-S51
Der S51 kompensiert seine etwas geringere Größe durch die mit 250 Candela pro Quadratmeter deutlich höhere Helligkeit. Dafür liegt die Auflösung bei nur 1024 x 768 Pixel. Darüber hinaus hat dieses Modell einen Kontrastumfang von 300 : 1 und einen Blickwinkel von 120 Grad horizontal sowie 90 Grad vertikal.

Das 18 Zoll-LCD kostet 1.499,- Euro, die schwarze Gehäuseausführung S81B wird für 1.529,- Euro angeboten. Das 15 Zoll-LCD gibt es für 649,- Euro und in Schwarz als S51B für 669,- Euro. Beide Geräte können ausschließlich analog angesteuert werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Folgen Sie uns
       


Magic Leap One Creator Edition ausprobiert

Mit der One Creator Edition hat Magic Leap endlich seine seit Jahren angekündigte AR-Brille veröffentlicht. In Teilbereichen ist sie besser als Microsofts Hololens, in anderen aber schlechter.

Magic Leap One Creator Edition ausprobiert Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

    •  /