Abo
  • Services:
Anzeige

Kingston liefert erste 333-MHz-DDR-SDRAM-Module aus

Massenproduktion beginnt im ersten Halbjahr 2002

Die Kingston Technology GmbH hat mit der Auslieferung von 333-MHz-DDR-SDRAM-Modulen begonnen, allerdings vorerst nur an PC-Hersteller. Unter der Bezeichnung "Kingston ValueRAM PC2700" sind limitierte Mengen von 128 MByte und 256 MByte DIMMs verfügbar.

Anzeige
Kingston ValueRAM PC2700
Kingston ValueRAM PC2700

Diese sollen den aktuellen JEDEC-Spezifikationen für 333 MHz schnelle DDR-Speichermodule entsprechen. Den Start der Massenproduktion erwartet Kingston für das erste Halbjahr 2002. Preise nannte der Speicherhersteller noch nicht.

"Die neuen Module sind sorgfältig auf unserem Agilent 83000 System und auf Mainboards getestet worden, die auf dem 645 Chipset von SiS basieren, um alle Spezifikationen zu erfüllen", erklärt Thomas Marschner, Geschäftsführer der Kingston Technology GmbH.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  4. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 1,29€
  3. 41,49€ (5€ Zusatzrabatt bei Zahlung mit Amazon Pay)

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    bentol | 20:02

  2. Re: ARMutszeugnis für Microsoft

    schap23 | 20:01

  3. Re: Kann ich bestätigen

    Faksimile | 19:59

  4. Re: Wozu? Ich kann zur Arbeit laufen!

    DetlevCM | 19:55

  5. Einfach Sprit stärker besteuern

    Gandalf2210 | 19:55


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel