NuSphere realisiert Web Services in PHP

PHP als Alternative zu C# oder Java

Web Services lassen sich auch mit der Scriptsprache PHP entwickeln. Wie, das will NuSphere anhand von Beispielen und einem White Paper zeigen, das im Rahmen der NuShpere Tech Library veröffentlicht wurde.

Artikel veröffentlicht am ,

Dazu bietet NuSphere auf seiner Website ein einfaches Phonebook als Web Service an, das illustrieren soll, wie PHP genutzt werden kann, um Web Services zu entwickeln. Registrierten Usern stehen zudem weiterführende Dokumente zum Download zur Verfügung.

Da die Web Services auf einer Reihe von offenen Standards wie XML, SOAP (Simple Object Access Protocol), WSDL (Web Services Description Language) und UDDI (Universal Description, Discovery and Integration) basieren, spielt es prinzipiell keine Rolle, in welcher Sprache sie realisiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Hendrik Mans 29. Jan 2002

Die NuSphere-Produkte enthalten doch anscheinend den kompletten Sourcecode. Sieht doch so...

NFec 29. Jan 2002

Oh nein! Diese Leute von NuSphere sind doch das letzte. Alleine schon ihre...

william 29. Jan 2002

indem man open source nimmt, ein bischen aufbohrt und als propritaere software verkauft.

Hendrik Mans 29. Jan 2002

Wie kann man denn ein Open Source-"Dieb" sein? Gruß, Hendrik

kaja 28. Jan 2002

Dann klär mich mal auf, was SOAP dann davon unterscheidet? Genau das macht SOAP ja auch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Klage
Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen

In einer Sammelklage wird Paypal vorgeworfen, Konten ohne Nennung von Gründen einzufrieren und das Geld nach 180 Tagen zu behalten.

Klage: Paypal friert Konten ein und behält Geld nach 180 Tagen
Artikel
  1. Krypto-Verbot: Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo
    Krypto-Verbot
    Panikverkäufe von Krypto-Mininggerät im Kosovo

    Schürfen von Kryptowährungen ist im Kosovo seit kurzem verboten. Mineure versuchen, ihr Equipment oft zu Schleuderpreisen loszuwerden.

  2. Malware: Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine
    Malware
    Microsoft warnt vor ungewöhnlicher Schadsoftware in Ukraine

    Die Schadsoftware soll sich als Ransomware tarnen.

  3. Großunternehmen: Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen
    Großunternehmen
    Lindner will Mindeststeuer zum 1. Januar 2023 umsetzen

    Bundesfinanzminister Christian Lindner will die Mindeststeuer für Großunternehmen in Deutschland schnell einführen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (u.a. WD Blue 3D 1TB 79€, be quiet! Straight Power 11 850W 119€ u. PowerColor RX 6600 Hellhound 529€) • Alternate: Weekend-Deals • HyperX Cloud II Wireless 107,19€ • Cooler Master MH752 54,90€ • Gainward RTX 3080 12GB 1.599€ • Saturn-Hits • 3 für 2: Marvel & Star Wars [Werbung]
    •  /