Abo
  • Services:
Anzeige

Borland: C++ Builder bald auch für Linux

IDE für Linux sowie für die Symbian-Plattform geplant

Borland kündigte jetzt ein C++-Rapid-Application-Development-(RAD-)Paket für Linux an. Die Software soll noch im ersten Halbjahr 2002 auf den Markt kommen.

Anzeige

Zudem will Borland in diesem Jahr den Borland C++ Builder 6 für Windows mit Unterstützung für Web Services in einer echten C++-Visual-Development-Umgebung veröffentlichen. Mit dieser Version soll dann auch der C++Builder Cross-Plattform-fähig werden und die Entwicklung von Windows- und Linux-Applikationen unterstützen.

Zudem plant Borland, eine neue C++-Entwicklungumgebung für die Symbian-Plattform anzubieten, die speziell auf die Entwicklung von Applikationen für mobile Endgeräte ausgerichtet sein wird.


eye home zur Startseite
Snorre 29. Jan 2002

Hab ihn mir schon angeschaut! Ich find das Teil auch gut. Allerdings ist IMHO der beste...

Victor Röder 29. Jan 2002

Hi! 1) Software, deren Quellen offen liegen und frei verfügbar sind, muss nicht unbedingt...

Max 29. Jan 2002

Der gcc ist sowohl beim compelieren langasmer als der Intel und der Borland C++ und auch...

Izumi 29. Jan 2002

Man nehme: - KDevelop => macht die Hintergrundarbeit - gcc (inkl. g++) mit Compiler...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  2. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Dortmund
  3. TUI Group Services GmbH, Hannover
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 109,99€
  2. 35,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  2. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  3. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  4. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  5. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  6. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  7. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  8. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  9. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten

  10. Intellimouse Classic

    Microsofts beliebte Maus kehrt zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: Kennt jemand eine Alternative?

    nille02 | 12:56

  2. Re: Muss jetzt jeder Youtube-Channel eine Lizenz...

    JackIsBlack | 12:56

  3. Re: Ich lasse mein Datenvolumen zum größten Teil...

    hackgrid | 12:55

  4. Re: Das Gummi das sich löste...

    maverick1977 | 12:54

  5. Re: ich buche prinzipiell immer das groesste...

    ffh264vdpau | 12:54


  1. 12:45

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:16

  5. 10:59

  6. 10:49

  7. 10:34

  8. 10:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel