Abo
  • Services:

NuSphere bringt PHPEd für Linux

Integrierte PHP-Entwicklungsumgebung für Linux vorgestellt

Auf der LinuxWorld New York stellt NuSphere eine neue Linux-Version von NuSphere PHPEd vor, einer IDE (Integrated Development Environment), das die Scriptsprache PHP mit einem Set von Editier-, Debug- und Deployment-Tools zusammenfasst.

Artikel veröffentlicht am ,

NuSphere wird PHPEd für Linux zwar bereits in dieser Woche auf der LinuxWorld zeigen, ausgeliefert wird die IDE voraussichtlich aber erst Ende des ersten Quartals. Die Windows-Version von PHPEd ist für 299,- US-Dollar erhältlich.

Darüber hinaus bietet NuSphere für ebenfalls 299,- US-Dollar zusätzlich ein Supportpaket an, das vierteljährliche Updates sowie E-Mail- und webbasierten Support für jeweils ein Jahr einschließt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com
  2. bei Caseking kaufen

NFec 29. Jan 2002

Ich kann nur PHPEdit empfehlen, für allle die einen guten PHPeditor suchen der unter...

Ivo Schwalbe 29. Jan 2002

Das mit dem Preis kann doch wohl nicht wahr sein, oder? Dann doch lieber vim, auch wenn...

kaja 28. Jan 2002

Ich denke als direkte Konkurenz zum jetzt erscheinenden Zend Studio 2.0 ist der Preis...


Folgen Sie uns
       


Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test

Bei komplett kabellos arbeitenden Bluetooth-Ohrstöpseln zeigen sich erhebliche Unterschiede. Das perfekte Modell schmerzt nicht im Ohr, lässt sich bequem bedienen und hat einen guten Klang. An das Ideal kommt immerhin ein Teilnehmer heran.

Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
    Indiegames-Rundschau
    Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

    Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
    2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
    3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /