Abo
  • Services:
Anzeige

Intel senkt Pentium-4-Preise

Moderate Preissenkungen auch beim Celeron und den Server-Prozessoren

Kurz nach der Einführung der neuen Pentium-4-Generation mit Northwood-Kern (0,13 Mikron) hat Intel den Preis der Vorgänger mit Willamette-Kern (0,18 Mikron) gesenkt. Auch Intels Celeron- und Server-Prozessoren sinken im Preis.

Während der Pentium 4 mit 2 GHz Taktfrequenz und dem alten Willamette-Kern im Preis bei 342,- US-Dollar verbleibt, sinken die langsameren Versionen mit Taktraten von 1,6 bis 1,9 GHz um bis zu 18 Prozent im Preis: Der Pentium 4 1,9 GHz liegt nun bei 241,- US-Dollar (zuvor 273,- US-Dollar), das Modell mit 1,8 GHz bei 193,- US-Dollar (zuvor 225,- US-Dollar) und das Modell mit 1,7 GHz kostet nun 163,- anstelle von 193,- US-Dollar. Der 1,6-GHz-Pentium-4 kostet fortan 133,- anstatt 163,- US-Dollar und liegt damit nun preislich gleichauf mit den Modellen mit 1,3, 1,4 und 1,5 GHz.

Anzeige

Beim Celeron sinken alle Prozessoren zwischen 950 MHz und 1,3 GHz im Preis. Der in 0,13 Mikron gefertigte Celeron 1,3 GHz mit Tualatin-Kern kostet nun 103,- anstelle von 118,- US-Dollar, was einer Preissenkung von 13 Prozent entspricht. Der Celeron 1,2 GHz (0,13 Mikron, Tualatin-Kern) sinkt um 14 Prozent von zuvor 103,- auf 89,- US-Dollar. Die 0,18-Mikron-Celerons mit 1 und 1,1 GHz sinken auf 69,- (ehemals 74,-) respektive 79,- (89,-) US-Dollar. Die Modelle zwischen 766 und 950 MHz kosten weiterhin 64,- US-Dollar.

Beim Xeon mit Pentium-4-Kern sinken nur zwei 0,18-Mikron-Modelle mit 256 KByte Level-2-Cache um je 13 Prozent im Preis. Das 2-GHz-Modell sinkt von 455,- auf 396,- US-Dollar sowie das 1,7-GHz-Modell von 256,- auf 224,- US-Dollar. Beim ebenfalls für den Server-Einsatz gedachten Pentium III Prozessor-S sinken die Modelle mit 1,13 und 1,26 GHz um 16 Prozent im Preis. Damit kostet der PIII Prozessor-S mit 1,13 GHz nun 170,- anstatt 202,- US-Dollar, der PIII Prozessor-S liegt seit der gestrigen Preissenkung bei 202,- anstelle von 241,- US-Dollar. Das Topmodell mit 1,4 GHz kostet weiterhin 320,- US-Dollar.

Bei den Notebook-Prozessoren und dem Pentium III gab es keine Preissenkungen. Die oben genannten Preise verstehen sich als Großhandels-Stückpreise bei einer Abnahmemenge von 1.000 Prozessoren.

Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich übrigens unter markt.golem.de.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 06:22

  2. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  3. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel