Abo
  • Services:

AMD mit schnellstem Notebook-Prozessor

Athlon-4-Prozessor 1500+ für Notebooks

Mit dem Athlon 4 1500+ führt AMD den bisher schnellsten Mobil-Prozessor ein. Der Chip soll ab sofort in ersten Systemen zu haben sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Notebook-Athlon mit 1,33 GHz
Notebook-Athlon mit 1,33 GHz
Neben dem AMD-Athlon-XP- und MP-Prozessoren setzt AMD nun auch bei den Mobilprozessoren auf Modell-Nummern statt Taktfrequenzen und schickt so den neuen mit 1,33 GHz getakteten Prozessor als Athlon 4 1500+ ins Rennen. Intels Mobile Pentium III bringt es derweil auf 1,2 GHz, eine Mobilversion des Pentium 4 kommt erst im Laufe des ersten Halbjahres 2002 auf den Markt.

Der in einem 0,18-Mikron-Prozess in Dresden gefertigte Chip verfügt über AMDs PowerNow!-Stromspartechnologie und kostet in 1.000er-Stückzahlen 525,- US-Dollar. Als erster Hersteller verbaut Compaq den neuen Prozessor in der Presario-700-Notebook-Serie, die in den USA ab sofort zu haben ist.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

Oezzi 28. Jan 2002

huuups ich meinte natürlich den Grafikprozessor......

Oezzi 28. Jan 2002

Also von Sony gibt es ein paar Notebooks mit AMD Prozessoren: FX-505 habe ich mir selber...

NFec 28. Jan 2002

Die frage ist nicht wann, sondern vor allem von WEM? Wenn die Dinger nur von NoName...

Matthias 28. Jan 2002

Und wann sind Notebooks mit AMD_Prozessoren in Deutschland mal erhältlich???


Folgen Sie uns
       


FritzOS 7 - Test

FritzOS 7 steckt voller sinnvoller Neuerungen: Im Test gefallen uns der einfach einzurichtende WLAN-Gastzugang und die praktische Mesh-Übersicht. Nachholbedarf gibt es aber noch bei der NAS-Funktion.

FritzOS 7 - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /