Abo
  • Services:
Anzeige

Autodesk VIZ 4 mit neuen Beleuchtungsfunktionen

Verbesserte Visualisierung von 3D-Modellen

Neue Funktionen für Licht- und Beleuchtungseffekte bietet ab sofort Autodesk mit seinem neuen Release von Autodesk VIZ 4. Die Modellierungs-, Animations- und Renderingsoftware für 3D-Entwürfe oder Konstruktionen ist der Nachfolger der unter 3D Studio VIZ bekannten Produktlinie. Autodesk VIZ 4 ist kompatibel mit der kompletten Autodesk-Produktfamilie und basiert auf der Simulations- und Animationssoftware discreet 3ds max.

Anzeige

Als Weiterentwicklung von 3D Studio VIZ wurde Autodesk VIZ 4 mit der Global-Illumination-Technologie für realistischere Beleuchtungseffekte ausgestattet. Diese können direkt aus der Anwendung heraus aufgerufen werden. Mit der Unterstützung realistischer Lichteffekte können Anwender die gewünschten Lichtquellen wirklichkeitsgetreu in der Konstruktion positionieren und die Lichtverhältnisse visuell und quantitativ auswerten.

Der Intensitätsgrad einer Lichtquelle wird anhand photometrischer Einheiten (Lumen, Candela) oder mit dem Standardformat IES (Illuminating Engineering Society) bestimmt werden. Außerdem unterstützt Autodesk VIZ 4 die Standardformate der IES für Tageslicht. Mit Hilfe der i-drop-Technologie von Autodesk können auch virtuelle Lichtquellen von den Websites der Hersteller direkt in Autodesk-VIZ-Präsentationen integriert werden.

Durch eine optimierte Dateiverknüpfung will Autodesk VIZ 4 eine bessere Interoperabilität mit Autodesk-Produkten wie Autodesk Architectural Desktop, Autodesk Land Desktop, Autodesk Inventor und Autodesk Mechanical Desktop sowie AutoCAD 2002 und auch 3ds max von discreet gewährleisten. Anwender sollen so an ihren Plänen, Entwürfen und Konstruktionen Änderungen vornehmen und zwischen Präzisionszeichnungen sowie Modellier- und Renderingfunktionen hin- und herwechseln können.

Autodesk VIZ 4 ist ab Januar 2002 in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Die Vollversion kostet in Deutschland 2.668,- Euro und in Österreich 2.760,- Euro. Eine kostenlose 15-Tage-Demoversion von Autodesk VIZ 4 kann ausschließlich über die Autodesk-Vertriebspartner angefordert werden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. Gartenbau-Versicherung VVaG, Wiesbaden
  4. BASF SE, Ludwigshafen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Liebe Einbrecher

    SanderK | 21:12

  2. Re: Warum tritt bei Kobalt weniger...

    Arsenal | 21:11

  3. Sie glauben nicht...

    Sharra | 21:06

  4. Re: Vodafone und FTTB/H?

    Dachskiller | 21:04

  5. Warum Quoten erreichen??

    AgentBignose | 21:03


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel