Abo
  • Services:

LuraTech meldet Insolvenz an

Management-Buy-Out soll das Überleben sichern

Die Berliner LuraTech GmbH hat am 20. Dezember 2001 Insolvenzantrag wegen Zahlungsunfähigkeit gestellt, nachdem die Deutsche Bank dem Unternehmen im 4. Quartal die Kreditlinie gekündigt hatte. Eine kurzfristige Finanzierung war gescheitert.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Spezialist im Bereich der Bilddaten- und Dokumenten-Kompressionssoftware sowie der zugehörigen Hardwareentwicklung ist unter anderem an der Entwicklung des neuen JPEG2000-Formats beteiligt. Das Unternehmen wurde 1993 von Michael Thierschmann gegründet und ist mit Vertretungen in Menlo Park (Kalifornien) und Berlin tätig.

Im Rahmen eines Management-Buy-Out sollen nun die Vermögensgegenstände und Mitarbeiter in ein Nachfolgeunternehmen übernommen werden, so LuraTech-Geschäftsführer Michael Thierschmann gegenüber Golem.de. Der Geschäftsbetrieb werde unter gleichem Namen und der gesamten Produktpalette fortgeführt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote

rudolf sager 22. Mai 2002

Ich habe Herrn Thierschmann auf einer Cebit mit seinem Wavelet-Format kennengelernt und...

Dan 29. Jan 2002

Was ich höchst ominös finde, das es zur Zeit kein einziges Active X Plugin für den...

Doc 21. Jan 2002

Irgendwie war die Publizierung resp. Markteinführung von JPEG2000 auch nicht so...


Folgen Sie uns
       


Google Pixel 3 XL - Test

Das Pixel 3 XL ist eines von zwei neuen Smartphones von Google. Das Gerät soll dank Algorithmen besonders gute Fotos machen - in unserem Test kann Google dieses Versprechen aber nur bedingt halten.

Google Pixel 3 XL - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /