• IT-Karriere:
  • Services:

Transmeta weiterhin fast ohne Umsatz

Verzögerungen beim Crusoe TM5800 machen Transmeta zu schaffen

Transmeta hat im vierten Quartal einen Umsatz von gerade einmal 1,5 Millionen US-Dollar erzielt, im Vergleichszeitraum des Vorjahres konnte man noch 12,4 Millionen US-Dollar umsetzen. Im Ergebnis ergibt sich ein Minus von 23 Millionen US-Dollar, nicht cashwirksame Aufwendungen von 26,7 Millionen US-Dollar ausgeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Jahr 2000 hatte man noch einen Pro-forma-Nettoverlust von 17,3 Millionen US-Dollar erzielt, ausgenommen 8,9 Millionen US-Dollar nicht cashwirksame Aufwendungen.

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Leipzig
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Der Umsatz im Jahr 2001 insgesamt lag bei 35,6 Millionen US-Dollar gegenüber 16,2 Millionen US-Dollar im Jahr 2000. Alles in allem ergibt sich ein Nettoverlust von 171,3 Millionen US-Dollar.

Schuld am schlechten Verlauf waren vor allem Verzögerungen beim neuen Crusoe-TM5800-Prozessor, der nun ab Anfang Februar in größeren Stückzahlen ausgeliefert werden soll.

Für das erste Quartal 2002 rechnet Transmeta mit einem Umsatz von 3,5 bis 4,0 Millionen US-Dollar, die Aufwendungen in diesem Zeitraum sollen bei etwa 26 Millionen US-Dollar liegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Nintendo Switch 270,00€, Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC für 479,00€, Zotac...
  2. 59,99€ (PC)/ 69,99€ (PS4, Xbox) - Release am 20. März
  3. 68,90€
  4. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...

Dorkas 21. Jan 2002

Womöglich zehrt Linus' Firma noch von alten Software- und Hardware-Patenten... hihi

Christoph Nelles 18. Jan 2002

wie finanzieren die das ? ich meine, die daten von den Crusoe chips sehen gut aus, aber...

chris 18. Jan 2002

Da hätte sich "Linus" wohl doch bei MS anfangen sollen ;-) Der Umsatz scheint dort...

toco 18. Jan 2002

Achtung: "Der Umsatz im Jahr 20001..." =)


Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Support-Ende von Windows 7: Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist
Support-Ende von Windows 7
Für wen Linux eine Alternative zu Windows 10 ist

Windows 7 erreicht sein Lebensende (End of Life) und wird von Microsoft künftig nicht mehr mit Updates versorgt. Lohnt sich ein Umstieg auf Linux statt auf Windows 10? Wir finden: in den meisten Fällen schon.
Von Martin Loschwitz

  1. Lutris EA verbannt offenbar Linux-Gamer aus Battlefield 5
  2. Linux-Rechner System 76 will eigene Laptops bauen
  3. Grafiktreiber Nvidia will weiter einheitliches Speicher-API für Linux

Elektroautos in Tiefgaragen: Was tun, wenn's brennt?
Elektroautos in Tiefgaragen
Was tun, wenn's brennt?

Was kann passieren, wenn Elektroautos in einer Tiefgarage brennen? Während Brandschutzexperten dringend mehr Forschung fordern und ein Parkverbot nicht ausschließen, wollen die Bundesländer die Garagenverordnung verschärfen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Mercedes E-Econic Daimler elektrifiziert den Müllwagen
  2. Umweltprämie für Elektroautos Regierung verzögert Prüfung durch EU-Kommission
  3. Intransparente Preise Verbraucherschützer mahnen Ladenetzbetreiber New Motion ab

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

    •  /