Abo
  • Services:
Anzeige

Berliner Start-up me4dia verpackt Mini-CDs in Postkarten

Hauptsächlich als Werbe- und Informationsträger für Unternehmen gedacht

Die Berliner Jungunternehmer Thorsten Irgang, Frank Reinecke und Timur Walter von der me4dia GbR wollen herkömmliche Mini-CDs als Postkarten verschicken. Die Mini-CD wird dabei in eine speziell geprägte Postkarte eingelegt, per Folie befestigt und kann zum Preis einer normalen Postkarte kostengünstig verschickt werden.

Anzeige

"Die Idee des me4dia-CD-Postkarten-Konzepts ist, dass in fünf Jahren jeder Haushalt es gewohnt ist, seinen Otto-Katalog als Postkarte zu bekommen", so Timur Walter über die Vision des Produktes. Das Team von me4dia sieht das Hauptpotenzial der CD-Postkarten als Werbe- und Informationsträger für Unternehmen, aber auch als selbstbespielbares Set für zu Hause. Die Möglichkeit, die CD-Postkarten als Urlaubsgrußkarte mit kurzen Videos herzustellen, ist auch angedacht. Eine 8 cm große Mini-CD fasst rund 200 MByte Daten bzw. 21 Minuten Musik im Audio-CD-Format. Es sollen auch Mini-DVDs mit 1,9 GByte Speicherkapazität genutzt werden können.

M4-Card - Postkarte enthält Mini-CD oder Mini-DVD
M4-Card - Postkarte enthält Mini-CD oder Mini-DVD

Die me4dia GbR hat sich die getaufte Mini-CD-Postkarte unter der Marke "M4-Card" national und international schützen lassen. Die Idee für die M4-Card wurde im April 2000 in einem interdisziplinären Seminar geboren und im Dezember 2000 beim Deutschen Patentamt angemeldet. Das junge Unternehmen kümmert sich sowohl um die Herstellung als auch die Vermarktung der M4-Card. Laut Frank Reinecke gibt es bereits einige Interessenten für die M4-Card, erste Aufträge würden sich gerade anbahnen.

Am 16. Januar 2002 erhielt me4dia im Rahmen des vom Stern, den Sparkassen und des Beratungsunternehmens McKinsey & Company initiierten StartUp-Basic-Wettbewerb den mit 5.000 Euro dotierten ersten Preis für das Mini-CD-Postkarten-Konzept.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Scandio GmbH, München
  4. Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH, Berlin, Potsdam


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)

Folgen Sie uns
       

  1. Surge 1

    Xiaomis erstes Smartphone-SoC ist ein Mittelklasse-Chip

  2. TC-7680

    Kabelmodem für Gigabit-Datenraten vorgestellt

  3. Störerhaftung

    Regierung will Netzsperren statt Abmahnkosten

  4. Voice ID

    Alexa soll Nutzer an der Stimme erkennen können

  5. Chrome

    Bluecoat bremst Einführung von besserem TLS-Protokoll

  6. HTC D4

    Cog Systems will das sicherste Smartphone der Welt zeigen

  7. Raspberry Pi Zero W

    Zero bekommt WLAN und Bluetooth

  8. Gebäudesteuerung

    Luxusklinik vergaß IT im Netz

  9. Internet.org

    Facebook plant neue Flüge für Solardrohne Aquila

  10. Toughbook CF-33

    Panasonics Detachable blendet mit 1.200 Candela/qm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Motion Control: Kamerafahrten für die perfekte Illusion
Motion Control
Kamerafahrten für die perfekte Illusion
  1. Konzeptfahrzeug Peugeot Instinct - autonom fahren oder manuell steuern
  2. Später Lesen Mozilla übernimmt Hersteller von Pocket
  3. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier

Nintendo Switch eingeschaltet: Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
Nintendo Switch eingeschaltet
Zerstückelte Konsole und gigantisches Handheld
  1. Nintendo Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
  2. Hybridkonsole Leak zeigt Menüs der Nintendo Switch
  3. Hybridkonsole Hardware-Details von Nintendo Switch geleakt

Blackberry Key One im Hands on: Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
Blackberry Key One im Hands on
Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur
  1. Lenovo Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld
  2. Alternatives Betriebssystem Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen
  3. Digitale Assistenten Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  1. Re: Alternativen?

    Phantom | 15:46

  2. Re: Interplanetare Flüge?

    Sensei | 15:42

  3. Re: Was ist daran "durchaus brauchbar"?

    Reci | 15:40

  4. Re: Mehrere Betriebssysteme...

    nightmar17 | 15:40

  5. Fläsch?

    jayrworthington | 15:37


  1. 15:23

  2. 14:57

  3. 14:40

  4. 14:28

  5. 13:44

  6. 12:47

  7. 12:21

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel