• IT-Karriere:
  • Services:

Plextor kündigt ersten 40fach-CD-Brenner an (Update)

PlexWriter 40/12/40A ab Februar 2002 erhältlich

Nachdem CyberDrive Ende Dezember 2002 einen 36fach-CD-Brenner ankündigte, setzt nun Plextor mit dem PlexWriter 40/12/40A einen drauf. Das IDE/ATAPI-Laufwerk beschreibt CD-R-Medien mit maximal 40facher Geschwindigkeit ebenso schnell wie es die Medien wieder auslesen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

CD-RW-Medien beschreibt der PlexWriter 40/12/40A mit 12facher Geschwindigkeit. Neben einem 4 MByte Zwischenspeicher und der BURN-Proof-Technologie gegen Buffer-Underruns bietet der CD-Brenner auch Plextors PoweRec-II-Technologie zur optimalen Anpassung der Brenngeschwindigkeit an CD-Medien sowie die VariRec-(Variable-Recording-)Technologie zur Veränderung der Laserintensität beim Brennen. Die gebrannten CDs sollen dank schwarzer CD-Schublade, die den "Jitter-Effekt" verringern soll, und einer optimierten Platine, die Rauschen vermindert, eine höhere Qualität aufweisen.

PlexWriter 40/12/40A
PlexWriter 40/12/40A
Stellenmarkt
  1. KION Group AG, Frankfurt am Main
  2. Harres Holding GmbH, Warstein

Der PlexWriter 40/12/40A soll ab Mitte Februar 2002 in der Einzel- und Großhandelsversion erhältlich sein. Beide werden mit der Plextor-Utility-Software (Plextools) und einem Handbuch in 16 Sprachen ausgeliefert. Die Einzelhandelsversion umfasst darüber hinaus neben dem Laufwerk auch fünf CD-R-Medien, ein CD-R/W-Medium, ein E-IDE/ATAPI-Kabel, ein Audiokabel, die Packet-Writing-Software InCD und die CD-Brenner-Software Nero. Plextor gewährt eine "Vor-Ort-Abholgarantie", bei der Endanwender, Händler oder Distributor im Falle eines Mangels das Produkt kostenlos zurücksenden können.

Nachtrag vom 17. Januar 2002:
Laut Plextor soll die Einzelhandels-(Retail-)Version des PlexWriter 40/12/40A etwa 255,- Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,00€
  2. 37,49€
  3. (-53%) 13,99€
  4. 14,99€

eGore 20. Aug 2002

Ja und was ist mit 90 oder 99min rohlingen??? Irgendwie nimmt der die nicht an...

Nobby 17. Jan 2002

Das halte ich für ein absolutes Gerücht. SCSI ist und bleibt immer noch die...

Nobby 17. Jan 2002

Bei Audio-CDs empfielt es sich immer noch, mit max. 4x zu brennen, weil damit die Pits...

Marc 17. Jan 2002

Firewire! Geschwindigkeit von Ultra-SCSI, echtes HotSwap, Plug&Play! Da muss der...


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

    •  /