Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Scrabble - Virtuelle Wortklauberei

Unterhaltsame PC-Umsetzung des Brettspielklassikers

Die Zeiten, in denen man als leidenschaftlicher Brettspieler auf menschliche Kameraden angewiesen war, sind bereits seit ein paar Jahren passé, beinahe jedes populäre Gesellschaftsspiel kann mittlerweile auch am PC gegen virtuelle Gegner gespielt werden. Mit Scrabble bringt Ubi Soft nun auch das bekannte Wortanlege-Vergnügen auf den heimischen Bildschirm.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Dabei darf man gegen bis zu drei weitere - wahlweise menschliche oder vom Computer gesteuerte - Mitstreiter antreten. Spielt man gegen den PC, darf man den Schwierigkeitsgrad in mehreren Stufen variieren, selbst auf dem niedrigsten Level jedoch sind die Aktionen der virtuellen Gegner bereits recht intelligent.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Regeln sind denen der Brettspielvorlage original nachempfunden, aus sieben Spielsteinen versucht man möglichst komplexe Wörter auf dem Spielfeld zu legen und so Punkte zu sammeln. Optisch präsentiert sich das Spiel dabei in verschiedenen auswählbaren Designs, insgesamt ist die Grafik aber eher zweckmäßig denn optisch beeindruckend. Kleinere Animationen zwischen den Runden lockern den Spielablauf auf, werden auf Grund ihrer permanenten Wiederholung aber schon bald recht störend, und auch die Hintergrundmusik zeichnet sich mehr durch ihre Belanglosigkeit als durch angenehme Klangfülle aus.

Screenshot #3
Screenshot #3
Angefangene Spiele können netterweise jederzeit abgespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt werden. Neben dem "üblichen" Scrabble gehören auch kleine Rätselrunden und Anagramme zum Programmumfang.

Fazit:
Mit Scrabble bietet Ubi Soft eine brauchbare Umsetzung des klassischen Brettspiels für den PC, die zwar hinsichtlich der Präsentation eher unauffällig daherkommt, Anhänger des Spielprinzips aber grundsätzlich auch auf längere Zeit zufrieden stellen müsste.


eye home zur Startseite
Holger Plößer 16. Jun 2003

Hallo, ich habe mir die billig-Version bei Aldi gekauft. Gleich beim ersten Spiel gegen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Zühlke Engineering GmbH, Stuttgart
  4. über Duerenhoff GmbH, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MSI Z370 SLI Plus für 111€ + 5,99€ Versand und Nitro Concepts S300 Gaming-Stuhl...
  2. 59,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 84,53€)
  3. 35,99€

Folgen Sie uns
       

  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Was sind das für Preise?

    jayjay | 02:17

  2. Re: Tarif mit echtem Prepaid?

    jayjay | 02:07

  3. Re: Ich hab viel in Behörden und behördenählichen...

    plutoniumsulfat | 02:00

  4. Re: Gute Shell

    Hello_World | 01:50

  5. Re: Weg mit den Deutschen SIMs - so mache ich es...

    floewe | 01:49


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel