Abo
  • Services:

Ubi Soft veröffentlicht Myst-Trilogie

Myst III: Exile erscheint zusätzlich als DVD-Version

Ende März veröffentlicht Ubi Soft alle drei Teile der Myst-Reihe zusammen in einem Komplettpaket. Zudem wird der dritte Teil des Adventures als DVD-Version in die Läden gebracht.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Myst-Trilogie enthält neben einer technisch verbesserten Version des ersten Teils der Saga auch Riven und Myst III: Exile. Die Myst-Reihe konnte wie kaum eine andere Spieleserie die Fans weltweit für sich begeistern: Bis zum heutigen Tage wurden die beiden ersten Titel zusammen weltweit mehr als 10 Millionen Mal verkauft. Der dritte Teil der Reihe erschien im September 2001.

Für alle anspruchsvollen Grafikfans kommt schließlich Anfang März auch noch die schon länger angekündigte DVD-Version von Myst III: Exile in den deutschen Handel. Das Interesse daran sei laut Ubi Soft groß: Mehr als 50 Prozent aller Befragten gaben bei einer Umfrage der Ubi-Soft-Homepage an, auch die DVD-Version erwerben zu wollen. Auf der DVD wird neben dem Spiel auch das aufwendig produzierte englische "Making of" integriert sein, das Einblicke in die Entstehung des Spiels gewähren soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

may 24. Feb 2002

Hallöchen ........ ich gehe dvon aus, dass Riven u. Myst auch fuer die xbox...

Gehn 15. Jan 2002

Ist ja schön, aber alle Teile sind mittlerweile in meinem Besitz und durchgespielt...


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Mate 20 Pro im Hands on: Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro
Mate 20 Pro im Hands on
Huawei bringt drei Brennweiten und mehr für 1.000 Euro

Huawei hat mit dem Mate 20 Pro seine Dreifachkamera überarbeitet: Der monochrome Sensor ist einer Ultraweitwinkelkamera gewichen. Gleichzeitig bietet das Smartphone zahlreiche technische Extras wie einen Fingerabdrucksensor unter dem Display und einen sehr leistungsfähigen Schnelllader.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Keine Spionagepanik Regierung wird chinesische 5G-Ausrüster nicht ausschließen
  2. Watch GT Huawei bringt Smartwatch ohne Wear OS auf den Markt
  3. Ascend 910/310 Huaweis AI-Chips sollen Google und Nvidia schlagen

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

    •  /