Abo
  • Services:
Anzeige

Activision kauft Wolfenstein-Entwickler

Übernahme der Gray Matter-Studios abgeschlossen

Activision hat die noch ausstehenden 60 Prozent Anteile an dem in Los Angeles ansässigen Spieleentwickler Gray Matter übernommen. Damit gehören die Studios, die unter anderem den jüngst erschienenen Blockbuster Return To Castle Wolfenstein entwickelt haben, ab sofort vollständig zu Activision.

Anzeige

Laut Activision sei die Übernahme ein weiterer Schritt zum Ausbau der eigenen, bereits recht starken Position im Action-Genre. Zu Activision gehört bereits unter anderem Raven Software, die Entwickler des hochklassigen Star Trek Voyager: Elite Force.

"Activison hat schon seit 1998 eine sehr enge Beziehung zu Gray Matter gehabt. Gray Matters Fähigkeit, herausragende PC-Action-Spiele zu erschaffen, passt hervorragend zu Activisions Strategie, Unternehmen zu übernehmen, die auch auf längere Sicht finanziell Erfolg versprechende schaffen können. Gray Matter hat ein sehr talentiertes Team von Programmieren, Designern und Künstlern, und wir sind zuversichtlich, dass die Stärken dieses Entwicklungsstudios dazu beitragen werden, Activision an die Spitze des PC-Action-Genres zu bringen", so Ron Doornink, President und COO bei Activision.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. NEVARIS Bausoftware GmbH, deutschlandweit
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, Oberhausen
  4. Max Weishaupt GmbH, Schwendi


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    stiGGG | 20:24

  2. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    stiGGG | 20:21

  3. Dann besitzen Autohersteller die Tankstellen

    AlexanderSchäfer | 20:19

  4. Re: 2049

    bombinho | 20:16

  5. Re: Was richtig witzig ist, die Anmeldedaten...

    WallyPet | 20:13


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel