Abo
  • Services:

Verfassungsschützer drohen eBay mit Strafverfolgung

Frontal 21: Rechtsextremistische Propaganda über eBay vertrieben

Deutsche Verfassungsschutzbehörden drohen dem Internet-Auktionshaus eBay juristische Schritte an. Nach Recherchen des ZDF-Magazins Frontal 21 werden über den eBay-Internetservice zahlreiche verbotene, von Gerichten beschlagnahmte und indizierte Ton- und Bildträger mit volksverhetzenden und gewaltverherrlichenden Inhalten verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Leiter des Brandenburgischen Verfassungsschutzes, Heiner Wegesin, fordert eBay zum sofortigen Handeln auf. Auch das Zur-Verfügung-Stellen von Vertriebsplattformen für solches Material könne bestraft werden. Wörtlich sagte Wegesin: "Wir reden hier nicht in Kategorien von Political Correctness, sondern der Strafgesetzgeber hat diese Dinge mit erheblichen Strafen bewehrt."

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  2. TeamBank, Nürnberg

Hans-Jürgen Doll, Vizepräsident des Landesamtes für Verfassungsschutz Baden Württemberg, ergänzte: "Man kann über eBay nahezu alle Segmente rechtsextremistischer Artikel finden. Insofern liegt hier auch ein strafbewehrtes Verhalten vor, das nach deutschem Strafrecht mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren bzw. mit Geldstrafe geahndet wird."

EBay bietet nach Recherchen von "Frontal 21" das gesamte verfassungsfeindliche Musikspektrum von rechtsextremistischen Bands an wie "Kraftschlag", "Radikahl", "Frontalkraft", "Rheinwacht", "Absurd", "Skrewdriver", "Kristallnacht" und "Triebtäter".

Auch die Bundesprüfstelle für Jugendgefährdende Schriften warnt vor dem eBay-Angebot und sieht wiederholte Verstöße gegen den Jugendschutz. Die Leiterin Elke Monssen-Engberding: "Wir beobachten das mit einer gewissen Sorge, weil wir dort eben feststellen können, dass dort Kinder und Jugendliche in die Lage versetzt werden Material zu beziehen, was normalerweise noch nicht einmal Erwachsenen zugänglich gemacht werden darf, weil es eben bundesweit beschlagnahmt ist."

EBay hat nach eigenen Angaben derzeit mehr als eine Million Artikel in Deutschland im Angebot.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. 9,99€

Günther 07. Feb 2006

Hallo Steffen, hast Du vergitterte Fenster und der Onkel Doktor kommt jeden Morgen und...

steffen 12. Apr 2004

Hallo erst mal, Was soll das alles.Ein Sündenbock wird von der noch jetzigen...

Moep 30. Jul 2002

Es sollten die Verkäufer und Bieter von illegalen Auktionen gesetzeskonform bestraft...

ae3001 06. Mär 2002

Aber wie soll Ebay das kontrollieren? Da gebe ich doch eher Sparkster recht, denn es wird...

Slappy 15. Jan 2002

Nee sparkster, hier geht es nicht um Panikmache, sondern um einige korrekte Menschen...


Folgen Sie uns
       


Octopath Traveler - Livestream

Im Livestream zu Octopath Traveler erklären wir den Alltag im JRPG von Square Enix und Nintendo und verfallen später in eine Diskussion über Motivationsphilosophien in Games und das Genre allgemein.

Octopath Traveler - Livestream Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /