Abo
  • Services:
Anzeige

@facts: Zehn Millionen neue Internet-Nutzer in 2001

Noch in 2002 ist jeder Zweite online

Mit 27,8 Millionen Deutschen (ab 14 Jahre) sind inzwischen mehr als zwei Fünftel (43,6 Prozent) der Bundesbürger online. Im vergangenen Jahr sind zehn Millionen neue Nutzer hinzugekommen, so die aktuellen Ergebnisse von @facts, einer Internet-Studie, die forsa im Auftrag des Online-Vermarkters SevenOne Interactive erhebt.

Anzeige

Noch in diesem Jahr wird die 50-Prozent-Marke überschritten werden, dann ist die Hälfte der deutschen Bevölkerung über das Internet erreichbar. Laut @facts wollen weitere 3,2 Millionen Personen schon in der ersten Jahreshälfte ganz sicher ins Internet. Auch die Häufigkeit, mit der das World Wide Web aufgesucht wird, ist ungebrochen: 23,6 Millionen Internet-Nutzer sind mindestens einmal in der Woche im Netz, 18 Prozent sogar täglich.

Das Jahr 2001 bescherte dem E-Commerce einen weiteren Schub. Fast 13 Millionen Onliner haben in den vergangenen zwölf Monaten etwas über das Internet bestellt, gekauft oder gebucht. Zum Vergleich waren es Ende des Jahres 2000 gerade einmal 7,3 Millionen Online-Shopper. Im Schnitt führten 800.000 Personen täglich eine Transaktion über das Internet aus. Fast die Hälfte aller Männer, die das Internet nutzen, hat bereits E-Commerce-Erfahrung, so die Studie.

Für @facts befragt das Marktforschungsinstitut forsa seit 1998 im Auftrag von SevenOne Interactive pro Jahr über 120.000 Personen am Telefon. Der Berichtsband mit den kompletten Ergebnissen kann gegen eine Schutzgebühr von 75 Euro via Fax (089/9500-4135) oder per E-Mail (info@SevenOneInteractive) bestellt werden. Eine kostenlose Kurzfassung steht unter www.SevenOneInteractive.de zum Download bereit.


eye home zur Startseite
Heiko 16. Jan 2002

Das sind doch nur theoretische Werte. Wieviele von diesen 27,8 Millionen sind tatsächlich...

CK (Golem.de) 14. Jan 2002

Danke für den Hinweis, ist jetzt korrekt. Gruss, Christian Klass Golem.de

somebody 14. Jan 2002

hallo, die adresse im link im text ist defekt. es wurde htp:... statt http:... verlinkt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Frankfurt
  2. diconium marketing GmbH, Hamburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  4. Hochschule Esslingen - University of Applied Sciences, Esslingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 77€)
  2. für 44,99€ statt 60,00€
  3. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  2. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  3. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  4. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  5. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  6. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  7. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  8. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  9. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  10. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  1. Re: Speilt das ausser kleinen Kindern wer?

    Kakiss | 12:23

  2. Re: was Elon Musk alles will.....

    gadthrawn | 12:22

  3. Re: 4G ersetzt in vielen Ländern bereits Kabel...

    azeu | 12:22

  4. Re: Typisch Leica

    DY | 12:21

  5. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    azeu | 12:19


  1. 12:03

  2. 11:44

  3. 10:48

  4. 10:16

  5. 09:41

  6. 09:20

  7. 09:06

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel