Abo
  • Services:
Anzeige

Zenith kündigt ersten HDTV-Digitalvideorekorder an (Update)

DVD-kompatibles Gerät speichert 23 GByte Daten auf optischen Medien

Die LG-Electronics-Tochter Zenith hat den ersten HDTV-kompatiblen Digitalvideorekorder angekündigt, der allerdings nur den amerikanischen ATSC-Standard unterstützt. Zenith setzt beim "HD-VDR" getauften Gerät auf optische Medien mit einer Kapazität von 23 GByte, was für mehr als zwei Stunden Video in hoher HDTV-Qualität ausreichen soll.

Anzeige

Der HD-VDR ist eine vollwertige digitale Set-Top-Box, die HDTV-Signale empfängt und verarbeitet. Die Steuerung des Geräts erfolgt über Fernbedienung und eine grafische Benutzeroberfläche. Videorekorderseitig soll der HD-VDR die üblichen Digitalvideorekorder-Features bieten, wie z.B. einen integrierten Programmführer zur automatischen Aufzeichnung von Sendungen.

Die zur Datenspeicherung genutzten 23-GByte-Medien im CD-Format werden mittels blauem Laser beschrieben, die Substratschicht soll nur 0,1 mm dick sein. Zenith hat einen Schreib-/Lesekopf entwickelt, der mit einer Linse sowohl die High-Density-Medien als auch DVD-Medien lesen und beschreiben kann. Bei den beschreibbaren DVD-Medien hat Zenith bisher nicht verkündet, ob DVD-RW, DVD+RW und/oder DVD-RAM mit je 4,7 GByte unterstützt werden sollen.

Zenith plant, den HD-VDR im Jahr 2003 auf den US-Markt zu bringen. Das 1918 gegründete Unternehmen wurde im November 1999 von LG Electronics gekauft und hat den von der FCC adoptierten ATSC-Standard entwickelt. Bis 2006 sollen in den USA alle Sendeanstalten schrittweise ihr volles Programm in digitaler Form für ATSC-kompatible Geräte anbieten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Comline AG, Dortmund
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  4. Carmeq GmbH, Wolfsburg/Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  2. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  3. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  4. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  5. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel

  6. Vodafone

    Callya-Flex-Tarife bekommen mehr Datenvolumen

  7. Elektromobilität

    Lithium ist genug vorhanden, aber es wird teurer

  8. Indiegames-Rundschau

    Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

  9. Microsoft

    Surface Book 2 mit 15 Zoll kommt nach Deutschland

  10. Patent

    Huawei untersucht alternative Smartwatch-Bedienung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Für 100g weniger wechsel ich nicht

    pica | 16:13

  2. Re: Copy on Write / ZFS

    elcaron | 16:11

  3. Re: 3450¤...

    Trollversteher | 16:11

  4. Re: Tatsächliche Datenrate

    Pecker | 16:07

  5. VDSL seltener ein Problem...

    Pecker | 16:04


  1. 15:46

  2. 15:30

  3. 15:09

  4. 14:58

  5. 14:21

  6. 13:25

  7. 12:30

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel